One Piece Community-Challenge nähert sich dem Ziel – rund 80% des Weges zum Weltrekord für das größte digitale Fotoalbum erreicht!

Von Dominik Probst am 18. November 2021

Toei Animation fiebert der Veröffentlichung der 1000. Episode von One Piece entgegen. Die ehrgeizige Selfie-Kampagne hat in den letzten Wochen eingeschworene Fans und Strohhut-Piraten-Neulinge dazu bewogen ihre Fotos im digitalen “One Piece”-Album hochzuladen – die Reise ist jedoch noch nicht vorbei. Um den Rekord für das größte digitale Fotoalbum zu brechen fehlen immer noch einige Selfies!

Bisher haben bereits über 15.000 Fans ihre Selfies unter https://onepiece1000logsalbum.com/de zum digitale Album hinzugefügt. Das Ziel, bis zum 21. November 20.000 Selfies zusammen zu bekommen, ist zu rund 80% erreicht. Je 1.000 hochgeladener Fotos wird eine Verlosung stattfinden, in der Teilnehmerinnen und Teilnehmer spezielle “One Piece”-Preise gewinnen können. Sobald das Ziel von 20.000 Selfies erreicht wird, wird es eine große Verlosung geben in der ein Herausragender Preis gewonnen werden kann!

Begebt euch gemeinsam auf dieses Abenteuer und zollt einer der größten Anime-Ikonen des 21. Jahrhunderts euren Tribut. Alle eingehenden Strohhut-Piratinnen und -Piraten können ihr Antlitz auf der Event-Webseite im feierlichen, speziell angefertigten, Wanted-Rahmen verewigen.

Die 1.000 Episode von One Piece wird weltweit am 21. November zum ersten Mal ausgestrahlt.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden