Backbone erscheint für Konsolen

Von Dominik Probst am 22. Oktober 2021

Raw Fury, der tierisch gute Indie-Publisher aus Schweden und Entwickler EggNut kündigen Backbone für Konsolen an. Das düstere Film-Noir-Adventure mit tierischen Akteuren erscheint am 28. Oktober für Xbox Series X|S, Xbox One, Xbox Game Pass, PlayStation 4, and PlayStation 5.

In Backbone schlüpfen die Spieler*innen in die Rolle des melancholischen Waschbär-Privatdetektivs Howard Lotor. Sein neuster Fall führt ihn nicht nur in die dunkelsten Ecken eines dystopischen und von diversen Tieren bewohnten Vancouvers, sondern verwickelt ihn auch in eine abgrundtiefe und sehr persönliche Geschichte.

Ab 28. Oktober erscheint ein kostenloses Update und übersetzt das Spiel in acht zusätzliche Sprachen. Damit können tierliebe Ermittler*innen die spannende Welt des Film-Noir-Adventures Backbone in Deutsch, Französisch, Spanisch, Polnisch, Russisch, Chinesisch, Japanisch, und brasilianisches Portugiesisch erleben.

Backbone ist bereits für den PC erhältlich und ist ab 28. Oktober für Xbox Series X|S, Xbox One, Xbox Game Pass, PlayStation 4 sowie PlayStation 5 und auf allen Plattformen in acht zusätzlichen Sprachen erhältlich. Die Steam-Version des Film-Noir-Adventures ist zudem vom 28. Oktober bis einschließlich 1. November um 25% reduziert erhältlich.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden