bandai namco logo secondary

Bandai Namco Entertainment Germany bestätigt Teilnahme und Line-Up für die AnimagiC 2023

Von Dominik Probst am 4. Juli 2023

Bandai Namco Entertainment Germany wird auch dieses Jahr wieder auf der AnimagiC 2023, welche vom 04. bis zum 06. August im Rosengarten in Mannheim stattfindet, als Aussteller vertreten sein.

Der Messestand befindet sich im 2. Stock, wo Messebesucher*innen erstmals die Möglichkeit haben werden, NARUTO X BORUTO Ultimate Ninja Storm CONNECTIONS anspielen zu können. Das sich noch in Entwicklung befindende Spiel bietet die bislang größte Anzahl an spielbaren Charakteren in der Geschichte der Videospielreihe.

NARUTO X BORUTO Ultimate Ninja STORM CONNECTIONS wartet mit einer ganz neuen Geschichte auf, des Weiteren können Spieler*innen ebenfalls ausgewählte Szenen aus Narutos Kindheit bis hin zu seinem letzten Kampf mit Sasuke nachspielen.

Als weiteren anspielbaren Titel feiert SWORD ART ONLINE LAST RECOLLECTION seine Premiere. Darin entwickelt sich aus den Ereignissen des Anime Sword Art Online – War of Underworld eine völlig neue Geschichte mit harten Herausforderungen für Kirito und seine neuen Freunde.

NARUTO X BORUTO Ultimate Ninja STORM CONNECTIONS erscheint 2023 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One, Nintendo Switch und PC.

SWORD ART ONLINE LAST RECOLLECTION erscheint am 06. Oktober 2023 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und PC.

Weitere Informationen zu diesen und allen anderen Titeln von Bandai Namco Europe sind hier zu finden: https://de.bandainamcoent.eu/

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit der Kindheit, mit einem Faible für die komplette The Legend of Zelda- und Halo-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar absenden