Carrion bringt nächstes Jahr umgekehrte Horror-Action auf Xbox One und PC

Von Dominik Probst am 12. November 2019

Phobia Game Studio und Devolver Digital haben angekündigt, dass Carrion seine Beute zusätzlich zum PC, auch auf Xbox One verfolgen wird wenn es im späteren Verlauf des nächsten Jahres erscheint. Carrion wurde auf der E3 2019 enthüllt und stieg sofort zu einem der am meisten erwarteten Spiele von Devolver Digital auf, das in seinem unheiligen Namen Preisnominierungen und rituelle Opfer erhielt.

Carrion ist ein Reverse-Horror-Spiel, in dem Spieler die Rolle einer amorphen Kreatur unbekannter Herkunft übernehmen. Verfolgt und konsumiert diejenigen, die euch inhaftiert haben, um Angst und Panik in der gesamten Anlage zu verbreiten. Wachst und entwickelt euch, während ihr dieses Gefängnis niederreißt und auf dem Weg zur Vergeltung immer mehr verheerende Fähigkeiten erwerbt. Leute, das wird alles ziemlich ekelhaft.

Carrion wird vom 14. bis 16. November in London auf der X019 spielbar sein.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden