FIFA 23

EA SPORTS unterstützt Viva con Agua zum Weltwassertag

Von Dominik Probst am 22. März 2023

EA SPORTS veröffentlicht auch in diesem Jahr zum Weltwassertag gemeinsam mit der deutschen NGO Viva con Agua ein exklusives FIFA Ultimate Team-Trikot in EA SPORTS FIFA. Zusammen mit der brasilianischen Künstlerin Mari Pavanelli wurde das Trikot entworfen, welches bis zum 28. März in FIFA Ultimate Team verfügbar sein wird und über das Erreichen der Objectives erspielt werden kann. Der Weltwassertag macht darauf aufmerksam, dass der Zugang zu sauberem Wasser kein Privileg, sondern ein Menschenrecht ist. Viva con Agua lebt für die Vision „Wasser für alle – alle für Wasser“ und hat sich zum Ziel gesetzt, allen Menschen einen Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen. Dafür unterstützt Viva con Agua Wasserprojekte in Ländern des Globalen Südens wie Äthiopien, Uganda oder Südafrika.

Im Rahmen des Weltwassertags am 22. März wird es noch weitere Aktionen rund um das Thema geben: Freunde und Unterstützer von Viva con Agua und EA SPORTS veröffentlichten und teilen Postings, damit die Message „Water is a human right“ überall ihre Beachtung findet.

Auch in Zukunft wird EA SPORTS mit Viva con Agua Trinkwasser unterstützen: Am 03. Mai 2023 steht mit Play4Water ein Stream mit vielen bekannten Persönlichkeiten an. Robby Hunke, Imke Salander und Niko Backspin leiten durch den Abend. Vier prominent besetzte Teams werden im Fußball auf dem Platz und an der Konsole gemeinsam für den guten Zweck antreten.

Der EA SPORTS FIFA-Community kann sich auf Facebook und Instagram angeschlossen, oder auf Twitter @eafussball (Hashtag: #FIFA23) gefolgt werden.

Weitere Informationen zu EA SPORTS FIFA, inklusive News, Videos, Blogs, Foren und Spiel-Apps gibt es unter www.easportsfussball.de.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit der Kindheit, mit einem Faible für die komplette The Legend of Zelda- und Halo-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar absenden