Iberia DLC ab sofort auch im Handel verfügbar

Von Dominik Probst am 14. Dezember 2021

Ab heute ist das Euro Truck Simulator 2: Iberia DLC für PC im Vertrieb von astragon Entertainment im deutschsprachigen Handel erhältlich. Die Karten-Erweiterung der erfolgreichen Trucksimulation des tschechischen Entwicklerstudios SCS Software lässt Spielende Routen auf der iberischen Halbinsel fahren und erweitert die detailreiche europäische Karte um weitere Länder.

Die Iberische Halbinsel ist voll von reichen und vielfältigen Landschaften, von halbtrockenen südöstlichen Wüsten bis hin zu grünen Nadelwäldern. Das Euro Truck Simulator 2: Iberia DLC umfasst zahlreiche historische Dörfer und Städte, enge Gassen, alte Kirchen und beeindruckende Burgen. Neben den ikonischen Hauptstädten Madrid und Lissabon, bieten auch viele weitere bekannte Städte wie die Küstenstädte Málaga, Barcelona sowie Porto großartige Sehenswürdigkeiten. Entlang der Küsten oder im Landesinneren erwarten Fans der Simulation viele sehenswerte Routen mit detailreichen Autohöfen, authentischen Gebäuden und spannenden Landstrichen.

Neben der Karten-Erweiterung enthält die Retail-Version von Euro Truck Simulator 2: Iberia DLC zwei weitere Inhalte: Mit dem „Spanish + Portuguese Paint Job Packs“ kommen weitere thematische Motive für die Vielzahl an LKWs hinzu. Außerdem stehen für die erfahrenen Trucker und Truckerinnen durch die Erweiterung „Special Transport“ weitere aufregende Transport-Missionen bereit. Einige der schweren und großen Frachten müssen auf speziellen Trailern über die iberische Halbinsel gefahren werden und verlangen den Fahrer:innen ihr ganzes Können ab.

Euro Truck Simulator 2: Iberia DLC erscheint am 14. Dezember zum Preis von 21,99€ im stationären Handel. Für die Distribution zeichnet sich astragon Entertainment verantwortlich. Die Vollversion von Euro Truck Simulator 2 wird zum Spielen benötigt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden