In Black Desert Online erscheint heute der zweite Akt des Dungeons Atoraxion „Narben des Abgrunds“

Von Dominik Probst am 6. Oktober 2021

Pearl Abyss gibt bekannt, dass das heutige Update von Black Desert Online den zweiten Akt des kürzlich implementierten Dungeons Atoraxion enthält. Der neue Content richtet sich besonders an Abenteurer, die nach einer neuen, kooperativen PvE-Herausforderung suchen. Konsolenspieler können ab nächster Woche die Narben des Abgrunds erkunden.

Der Koop-Dungeon Atoraxion wurde spezifisch dafür entworfen, neue PvE-Herausforderungen einzuführen. Als erster Dungeon in Black Desert Online fokussiert er sich auf Koop-Gameplay für Gruppen bestehend aus fünf Abenteurern. Insgesamt soll es für den Dungeon vier Akte geben, jeder mit einem einzigartigen Thema: Wüste, Ozean, Schlucht und Wald.

Der Narben des Abgrunds-Abschnitt von Atoraxion entführt Spieler in einen Ozean-Dungeon namens „Sycarakia“, der das Konzept von Hitze und Kälte in seine neuen Puzzles und Herausforderungen einbezieht. Die Umgebung unterscheidet sich dabei deutlich von der des ersten Aktes Vahmalkea. Der neue Content beinhaltet zudem Story und Lore bezüglich Syca, dem zweiten Schüler des uralten Weisen Rux. Sycarakia bietet einzigartige Rätsel, die es Spielern erlauben, die Kraft der Elemente zu verwenden, sowie einen gigantischen Endboss, der den Abenteurer-Gruppen alles an Hingabe und Fähigkeiten abverlangen wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Dungeon wird zwei Schwierigkeitsgrade besitzen und diejenigen reich belohnen, die die Herausforderungen Sycarakias erfolgreich abschließen. Bis zum 20. Oktober können sich Abenteurer zudem auf besondere – thematisch auf Sycarakia angepasste – Möbel freuen, sobald sie den Endboss besiegen. Um den Spielern etwas unter die Arme zu greifen, bekommen alle, die bis zum 3. November den Code ATOR-AXXI-ONPA-RTII einlösen, eine Talibres Träne, ein wichtiges Item, das Abenteurern den Eintritt in den Atoraxion-Dungeon erlaubt.

Nicht zuletzt erhält Black Desert auf PC und Konsole nächste Woche ein Halloween-Update, das dieses Jahr einen einzigartigen Steampunk-Vibe mit sich bringen wird. Der verrückte Wissenschaftler Marni hat in der Welt von Black Desert einige gefährliche Experimente und Gerätschaften hinterlassen. Eines heimtückischer als das andere werden sie Abenteurer erzittern lassen wie Espenlaub. Weitere Informationen bezüglich Halloween gibt es nächste Woche.

Interessierte Spieler können auf den offiziellen Websiten für PC oder Konsole mehr zum Atoraxion-Dungeon sowie den neuen Halloween-Inhalten erfahren.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden