Kingmakers mischt 2024 auf dem PC mittelalterlichen Schwertkampf mit dem Sturmgewehr auf

Von Dominik Probst am 20. Februar 2024

Publisher tinyBuild und das Entwicklungsteam von Redemption Road Games haben heute Kingmakers angekündigt, eine epische Mittelalter Sandbox mit Action- und Strategie-Elementen. Ihr werdet als Teil einer Elite-Einsatztruppe durch die Zeit zurückgeschickt, in das mittelalterliche, vom Krieg gezeichnete England. Ausgerüstet mit einem todbringenden, modernen Waffenarsenal ist es euer Auftrag, die Vergangenheit zu verändern, um die Zukunft zu retten.

Aufgrund deiner Datenschutzeinstellung wird dieses Video nicht angezeigt.
Bitte akzeptiere die Cookies für Externe Medien um dieses Video anzuzeigen
Ich akzeptiere die Cookies der Kategorie "Externe Medien"

Kingmakers schickt euch in mittelalterliche Schlachten, um einen in der Zukunft drohenden Weltuntergang zu verhindern. Schnappt euch ein Gewehr (oder mehrere) und führt eure Einheiten in gewaltige Echtzeitschlachten. Das epische Action-Strategie-Sandbox-Spiel unterstützt Schlachten mit tausenden Einheiten gleichzeitig und kann alleine, oder im Koop mit bis zu vier Spieler*innen gespielt werden.

Schlüsselelemente

  • Verändert die Vergangenheit und rettet die Zukunft: Ihr seid die letzte Hoffnung einer sterbenden Welt. Reist 500 Jahre in die Vergangenheit in das mittelalterliche England, um den Verlauf eines brutalen Krieges zu verändern und, mit etwas Glück, die Apokalypse zu verhindern.
  • Tiefgreifende Mittelalter-Simulation: Jede Schlacht wird mit tausenden Einheiten gleichzeitig in Echtzeit simuliert. Next-Gen Multi-Threaded-KI kontrolliert die Entscheidungen und die Loyalität jeder Figur auf dem Schlachtfeld. Zusammen mit einem einzigartigen System der prozeduralen Animation entsteht so bei den Schlachten und den einzelnen Charakteren ein noch nie dagewesenes Genauigkeitslevel.
  • Mit modernen Waffen gegen Schild und Schwert: Sturmgewehre, Schrotflinten, Granatwerfer, gepanzerte SUVs, Motorräder, Kampfhubschrauber, Luftangriffe und vieles mehr. Um die Geschichte zu verändern und maximales Chaos auf dem Schlachtfeld zu verursachen, steht euch ein breites Waffenarsenal zur Verfügung.
  • Führt eure Truppen in die Schlacht: Schaltet jederzeit zwischen dem direkten Kampf und der strategischen Ansicht hin und her. Positioniert eure Bogenschützen, Schwertkämpfer, Pikeniere und Kavallerieeinheiten; baut Verteidigungsanlagen und plant die nächsten Schritte; und werft euch dann wieder selbst ins Schlachtengetümmel.
  • Kämpft alleine, oder gemeinsam: Bis zu drei Mitspieler*innen können im Online-Koop ihre eigenen Armeen Seite an Seite mit eurer in die Schlacht führen. Arbeitet zusammen, um feindliche Festungen einzunehmen oder freundliche Stellungen zu verteidigen, und erlebt eine einzigartige Mittelalter-Multiplayer-Erfahrung.

Kingmakers erscheint 2024 im Steam Early Access. Folgt dem Spiel auf X um stets auf dem Laufenden zu bleiben.

Dominik Probst

Dominik Probst

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit der Kindheit, mit einem Faible für die komplette The Legend of Zelda- und Halo-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar