MAG Interactive arbeitet mit der UN-Initiative Playing For The Planet zusammen

Von Dominik Probst am 7. Oktober 2021

Heute gab MAG Interactive bekannt, dass im Oktober in sechs MAG-Spielen spezielle Spielevents zum Thema Ozean stattfinden. Im Rahmen der Klima- und Spieleinitiative Playing For The Planet wird gemeinsam auf den Schutz und Erhalt der Weltmeere und Korallenriffe aufmerksam gemacht.

MAG entwickelte die Events während des diesjährigen Green Game Jams, einem Workshop, bei dem Spielefirmen Spielideen entwickeln, die die globale Umweltagenda unterstützen. Dieser Workshop wird von der Playing For The Planet Alliance veranstaltet, einer Initiative im Rahmen des UN-Umweltprogramms, die Spieleunternehmen weltweit mit dem gemeinsamen Ziel zusammenbringt, das Klima und die Umwelt durch Spielen zu verbessern.

“Der Green Game Jam im letzten Jahr hat uns alle inspiriert und dieses Jahr war es selbstverständlich, die meisten unserer Live-Spiele in diese Initiative einzubinden. Unser Ziel ist es, fesselnde Inhalte für unsere Spieler und Spielerinnen zu schaffen und gleichzeitig die wichtige Botschaft zu verbreiten, dass sie die Macht haben, zum Erhalt des marinen Ökosystems beizutragen”, sagt Daniel Hasselberg, CEO von MAG Interactive.

MAG hat diese Umweltevents auf der Grundlage, der von den Vereinten Nationen geleiteten Kampagne Glowing Glowing Gone entwickelt, die sich für den Kampf gegen die Bedrohung einsetzt, der die Korallenriffe bzw. „Regenwälder des Ozeans“ infolge des Klimawandels ausgesetzt sind. Die Riffe sind durch den Klimawandel eines der am stärksten gefährdeten Ökosysteme, da sie durch die Hitzewellen im Meer absterben.

Spezielle Ozean-Events werden in Wordzee, Ruzzle, Word Domination, WordBrain, WordBrain 2 und Neues Quizduell eingeführt, wo es auch ein spezielles Ozean-Quiz geben wird. Bei jedem Event werden die Teilnehmenden aufgefordert, entweder ihren Namen auf der Website von Glowing Glowing Gone der Petition für den Erhalt der Korallenriffe einzutragen und/oder einen beliebigen Betrag für Projekte zu spenden, die daran arbeiten, die Gesundheit der Ozeane zu schützen.

“Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit MAG das Bewusstsein für die wertvollen Korallenriffe unseres Planeten zu schärfen, die an vorderster Front des Klimawandels stehen. Viele Menschen haben keine Ahnung von ihrem Wert für die Menschheit, und Spiele können diese Lern- und Handlungsreise inspirieren”, sagt Leticia Carvalho, Leiterin der Abteilung Meeres- und Süßwasser des UN-Umweltprogramms.

Die MAG-Veranstaltungen fallen mit der Veröffentlichung des Berichts “The Status of Coral Reefs of the World: 2020” zusammen, eine umfassende Darlegung des Zustands der Korallenriffe und der erste Bericht seiner Art seit über einem Jahrzehnt.

Das Spezialquiz zum Event ist ab morgen in Neues Quizduell verfügbar. Die App kann kostenlos im Apple App Store oder Google Play Store heruntergeladen werden.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden