NetEase Connect 2022 enthüllt alle neuen Spiele und Updates für Top-Titel

Von Dominik Probst am 23. Mai 2022

NetEase Games hat die NetEase Connect 2022 mit einer beeindruckenden Anzahl von Ankündigungen abgeschlossen. Darunter befinden sich sechs neue Spiele sowie Updates zu Titeln wie Harry Potter: Magic Awakened, NARAKA: BLADEPOINT und Dead by Daylight Mobile. Außerdem gab es Einblicke in die Zusammenarbeit mit anderen Spielestudios wie Nagoshi Studio und Grasshopper Manufacture Inc und in die Pläne des Unternehmens, mit anderen Studios auf globaler Ebene zusammenzuarbeiten.

NetEase Connect 2022 lief im Stream am 20. Mai mit den Moderatoren Daniel Robson und Esra Krabbe von IGN Japan. Die Veranstaltung, die sowohl auf Japanisch als auch auf Englisch übertragen wurde, konnten die Fans auf YouTube, Facebook, Twitter und Twitch mitverfolgen. Zum Auftakt gab es einen Blick hinter die Kulissen von Nagoshi Studio und Grasshopper Studio, der einen Eindruck vermittelte, wie NetEase Games mit Entwicklern zusammenarbeitet, um sie beim Erreichen ihrer kreativen und entwicklungsbezogenen Ziele zu unterstützen.

Spiel-Updates gab es für Dead by Daylight Mobile, LifeAfter, NARAKA: BLADEPOINT, Der Herr der Ringe: Rise to War, Harry Potter: Magic Awakened und mehr. Von neuen Betatests bis hin zu neuen Erweiterungen und Charakteren – die NetEase Connect 2022 hat gezeigt, dass in diesem Jahr noch viel Spielspaß zu erwarten ist.

  • Dead by Daylight Mobile – Es wird ein spannendes Update für die westliche Version von Dead by Daylight Mobile geben, wobei ein Test sehr bald folgt.
  • LifeAfter – Für das Open-World-Survival-Spiel wird es bald eine neue Erweiterung geben, die einen brandneuen Ort und weitere Überlebensmöglichkeiten mit noch mehr Spielmodi, Outfits und noch anspruchsvolleren Kämpfen bietet. Die Website zum Spiel.
  • Infinite Lagrange – Nach dem “Earth Day”-Event implementiert das neueste Update von Infinite Lagrange das “Identity Agreement” in das Sci-Fi-Weltraumsimulationsspiel. Entdecker mit verschiedenen Identitäten werden unterschiedliche Missionen und Siedlungsziele haben. Das Konzept der “Legacy” wird diesen Sommer in das Spiel integriert und ermöglicht es, nach Vermächtnisgegenständen zu suchen und diese zur Entwicklung der eigenen Streitkräfte zu nutzen. Die Website zum Spiel.
  • Badlanders – Eine brandneue Flucht-Gameplay-Mechanik wurde dem Next-Gen-Survival-Shooter hinzugefügt. Die Spieler gewinnen nicht nur, wenn sie als letzter Mann noch stehen, sondern auch, wenn sie so viel Beute wie möglich vom Schlachtfeld mitnehmen! Hier kommt die brandneue Funktion des freien Handels ins Spiel, bei der die Spieler Vorräte kaufen und verkaufen und einzigartige Waffen aus hochwertiger Ausrüstung herstellen können. Die Website zum Spiel.
  • Identity V – Eine neue Kooperation mit dem japanischen Steampunk-Künstler Mitsuji Kamata wird das Spiel mit neuen Kostümdesigns bereichern. Die Website zum Spiel.
  • NARAKA: BLADEPOINT – Der Erfolgstitel wird seinen Weg auf Mobile finden und zusammen mit dem neuen Charakter Takeda zur nächsten Staffel des Spiels erscheinen. Der in eine Rüstung gekleidete Takeda ist mit einem Katana ausgestattet und kämpft ständig gegen den Dämon, der in ihm lebt. Die Betatest-Anmeldung ist hier möglich. Die Website zum Spiel.
  • The Lord of the Rings: Rise to War – Das von Warner Bros und Middle-earth Enterprises lizenzierte und von NetEase entwickelte geostrategische, saisonale War-Game wird mit einer neuen Saison fortgesetzt. Mit vielen spaßigen Elementen werden die Festlichkeiten und die Kultur von Mittelerde widergespiegelt. Beim Mittsommerfest arbeitet man mit Gandalf zusammen, um ein Feuerwerk zu veranstalten, oder hilft Pippin und Merry, die Lieblingsgerichte der Hobbits zuzubereiten! Mehr dazu auf der Website.
  • Ace Racer – Im Juni findet ein zweiter Betatest für das überdrehte Rennspiel statt, in dem Autos durch Wände blitzen, sich während der Fahrt verwandeln und sogar in die Luft fliegen können. Weitere Informationen sind auf Facebook, Twitter und Discord abrufbar.
  • VIKINGARD – Mittsommer ist der Höhepunkt des Jahres, wenn die Tage am hellsten und die Herzen am kühnsten sind, wenn die Wikinger ihre Ernte sicher eingebracht haben und für die Schlacht in ferne Länder segeln. Die neue Erweiterung Mittsommer erscheint im Juni. Die Website zum Spiel.
  • Lost Light – Ein Survival-Shooter für PC und Mobile, der in einer postapokalyptischen Zukunft spielt und auf dem Konzept “Überleben, Kriegsführung, Fortschritt” basiert. Jede Entscheidung, die man trifft, hat Auswirkungen auf das endgültiges Schicksal. In Lost Light können die Spieler neben harten Kämpfen auch ihre eigenen Unterkünfte bauen und Vorräte durch Kampf oder Handel sammeln. Der erste Betatest für iOS wird im dritten Quartal dieses Jahres stattfinden. Mehr dazu auf der Website.
  • Harry Potter: Magic Awakened – Das fesselnde Sammelkarten-Rollenspiel wird 2022 weltweit für Spieler auf PC und Mobile erhältlich sein. Mehr Informationen unter https://www.facebook.com/harrypotterMA.en.

Auf der NetEase Connect wurden mehrere brandneue Spiele enthüllt, darunter das cineastische 2v4-Stealth-Spiel Mission Zero, der spannende Sci-Fi-Titel Once Be Human, der postapokalyptische Third-Person-Shooter ZOZ: Final Hour und der taktische Battler Tank Company.

  • Mission Zero – Ein cineastisches 2v4-Stealth-Spiel, in dem die Spieler entweder in die Rolle eines Angreifers oder eines Verfolgers schlüpfen. Nimm an einem rasanten Versteckspielen teil, verkleide dich als Eindringling und nutze deine Spezialausrüstung, um Informationen zu stehlen und knapp zu entkommen. Oder setze deine Fähigkeiten als Verfolger ein, um Eindringlinge zu enttarnen und sie daran zu hindern, ihre Mission zu erfüllen. Ab dem 8. Juli wird ein technischer Test in Thailand, Malaysia, Neuseeland und Australien stattfinden. Mehr Informationen unter www.missionzero.game (Vorabregistrierung möglich) Facebook, Discord, YouTube und Twitter.
  • ZOZ: Final Hour – In diesem etwas anderen Third-Person-Shooter infiltrieren 15 Söldner die von Zombies verseuchte Stadt San Yager, um wertvolle Blutkristalle zu sammeln und die Untoten abzuwehren. Wenn man während eines Matches stirbt, ist das Spiel noch lange nicht vorbei. Die Spieler werden als Zombies wiederbelebt und verfügen über ganz neue Fähigkeiten und unendlich viele Respawns. ZOZ: Final Hour steht ab sofort für regionale Tests zur Verfügung, weitere Informationen auf der Website.
  • Once Be HumanOnce Be Human spielt 30 Jahre in der Zukunft beim Untergang der Zivilisation und zeigt die Folgen einer mysteriösen Tür, die geöffnet wurde und durch die Stardust die Welt verseucht und Horden von Monstern hervorbringt. Ein Hoffnungsschimmer taucht in Form von “Beyonders” auf. Menschen mit besonderen Kräften, die den Spieß umdrehen und zum Jäger statt zur Beute werden. Weitere Details zum neuen unheimlichen Survival-Spiel gibt es auf dem IGN Summer of Gaming im Juni. Mehr Informationen zu Once Be Human sind demnächst aufFacebook und Twitter abrufbar.
  • Tank Company – Ein Online-Multiplayer-Spiel mit massiven 15-gegen-15-Schlachten auf einer Vielzahl von Karten und mit historischen Panzern aus dem Zweiten Weltkrieg und dem Kalten Krieg. Die Spieler können sich mit Freunden zusammentun oder einem Clan beitreten, um die Karten des Spiels zu erkunden. Nutze das Gelände zu deinem Vorteil und führe taktische Kämpfe in verschiedenen Spielmodi. Die Vorregistrierung für Tank Company ist ab sofort auf der Website möglich.

In den kommenden Monaten können sich Fans auf weitere Updates von NetEase Games-Titeln sowie zusätzliche Informationen zu den globalen Studios freuen. Das Video der NetEase Connect 2022 ist auf Facebook, Twitch und YouTube abrufbar.

Weitere Informationen zu NetEase Connect 2022 gibt es auf der offiziellen Website, Facebook und Twitter.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit der Kindheit, mit einem Faible für die komplette The Legend of Zelda- und Halo-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar absenden