multiversus wb keyart de

Neuer MultiVersus Cinematic-Trailer präsentiert Tasmanischen Teufel, den Giganten aus dem All und Velma

Von Dominik Probst am 16. Mai 2022

Warner Bros. Games veröffentlich heute einen neuen MultiVersus-Cinematic-Trailer, in dem der Tasmanische Teufel, auch bekannt als Taz (Looney Tunes), Der Gigant aus dem All (The Iron Giant) und Velma (Scooby-Doo) angekündigt werden, die sich in die immer weiterwachsende Liste an Charakteren des kostenlosen Plattformkampfspiels von Player First Games einreihen. Der spaßige Trailer präsentiert ein episches Aufeinandertreffen von Charakteren, mit Taz’ wildem Gebaren neben den Flugfähigkeiten des Giganten aus dem All und dem Scharfsinn der Problemlöserin Velma. Sie stürzen sich in den Kampf gegen eine Vielzahl an Helden und Persönlichkeiten, von Batman (DC) und Shaggy (Scooby-Doo) bis hin zu Bugs Bunny (Looney Tunes), Arya Stark (Game of Thrones) und vielen mehr.

Außerdem wird heute angekündigt, dass die Open MultiVersus-Beta-Version im Juli 2022 erscheint und das offizielle MultiVersus-Key-Art enthüllt wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Spielerinnen und Spieler können sich jetzt unter MultiVersus.com registrieren, um die Chance auf eine Teilnahme an der Closed Alpha zu erhalten, die diese Woche am 19. Mai beginnt und bis zum 27. Mai andauert. Es ist zu beachten, dass eine Registrierung keine Garantie für einen Zugang zum Test darstellt, da die Teilnahmeplätze begrenzt sind. Die Closed Alpha wird 15 spielbare Charaktere enthalten, darunter Taz und Velma; sieben unterschiedliche Karten einschließlich der Bathöhle (DC), Tree Fort (Adventure Time) und Scoobys Geisterhaus (Scooby-Doo) sowie eine Vielzahl verschiedener Möglichkeiten, das Spiel zu erleben, wie etwa den teambasierten 2-gegen-2-Koop-Modus, 1-gegen-1-Spiele, den allgemeinen Wettbewerb für 4 Spieler und das Labor (Übungsmodus).

Über MultiVersus
MultiVersus ist ein neues, kostenlos spielbares Plattform-Kampfspiel, das teambasierte 2-gegen-2-Matches einführt und sie mit einem sich stetig größer werdenden Trupp von ikonischen Charakteren kombiniert, darunter u.a. Batman, Superman, Wonder Woman und Harley Quinn (alle DC); Shaggy (Scooby-Doo); Bugs Bunny (Looney Tunes); Arya Stark (Game of Thrones); Tom und Jerry; Hund Jake und Finn (Adventure Time); Steven Universe und Garnet (Steven Universe); Den Giganten aus dem All (Der Gigant aus dem All), einen speziellen neuen Charakter namens Renhund und viele weitere, die in Zukunft folgen werden. Das Spiel wird für PlayStation 5- und PlayStation 4-Konsolen, Xbox Series X|S- und Xbox One-Konsolen sowie für PC erhältlich sein. Es bietet volle Crossplay-Unterstützung und dezidierten serverbasierten Rollback-Netcode für einen starken Online-Wettbewerb.

Weitere Informationen zu MultiVersus, gibt es auf MultiVersus.com und in den Communitys auf Twitter (@MultiVersus), YouTube (MultiVersus), Instagram (MultiVersusGame), Facebook (MultiVersus) und Discord (MultiVersus).

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit der Kindheit, mit einem Faible für die komplette The Legend of Zelda- und Halo-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar absenden