Outward: Definitive Edition erscheint auf PS5, Xbox Series X/S und PC

Von Dominik Probst am 11. März 2022

Das Abenteuer wartet! Das Open-World-Rollenspiel Outward erscheint demnächst für PlayStation 5 und Xbox Series X/S sowie für den PC in der Outward: Definitive Edition. Die perfekte Gelegenheit für alle Gamer, die gern allein oder mit einem Freund die Fantasy-Welt von Aurai erkunden möchten – übrigens erstmals auf Next-Gen-Konsolen und weiterhin mit der beliebten Option auf Couch-Koop!

Das heißt: Für alle, die bisher noch keinen Fuß in die Welt von Aurai gesetzt haben: Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, die Ländereien dieser schönen Fantasy-Welt zu erkunden! Also schnürt eure Stiefel und packt eure Rucksäcke, Abenteurer!

Inhalte der Outward: Definitive Edition
Neben dem Basisspiel wird die Outward: Definitive Edition zwei DLCs enthalten: „Die drei Brüder“ und „Die Soroboreaner“. Die Spieler können sich außerdem auf eine Reihe von Updates freuen, die ihre Reise durch Aurai verbessern. Dazu gehören neue Inhalte und zahlreiche Updates zur Lebensqualität und Spielbalance. Zum Beispiel werden Spieler auf ihre Vorräte zugreifen können, während sie die Welt eines Freundes besuchen, die Verzauberung wird weniger kompliziert sein und: Es wird Totemwerkstätten in jeder Region geben.

Neues aus Aurai
Erfahrene Abenteurer erwarten in der Outward: Definitive Edition neue Herausforderungen, wie einzigartige Begegnungen in Dungeons, neue Defeat-Szenarien – und sie müssen sich einigen neuen Krankheiten stellen.

Auch das Handwerk wird leichter zugänglich sein und die Welt von Outward wird sich insgesamt zusammenhängender anfühlen. Die Gefahren der Verderbnis, die bisher DLC-exklusiv waren, werden sich über das ganze Spiel verteilen. Natürlich gibt es noch viele weitere Änderungen und Aufgaben, an denen sich erfahrene Spieler in der Outward: Definitive Edition die Zähne ausbeißen können.

Über Outward:     
Outward ist ein Open-World-Fantasy-Adventure, das den Spielern Dank der atemberaubenden Grafik eine unglaubliche Immersion liefert. Die Spieler erleben ein völlig neuartiges RPG-Gefühl in einer sich ständig verändernden Welt, in der sie sich stets vor allen äußeren Einflüssen schützen müssen. Dank mächtiger Magie und Rituale können die Spieler ihre Kräfte bündeln, um in der Welt zu überleben. Zusätzlich bietet das Outward zwei begehrte Funktionen: Der Splitscreen-Mehrspieler-Modus ist sowohl lokal, aber auch mit zwei Spielern online nutzbar. Dank dieser Funktionen können Spieler die gefährliche Welt von Outward auch gemeinsam mit einem Freund erkunden.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit der Kindheit, mit einem Faible für die komplette The Legend of Zelda- und Halo-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar absenden