Taktikspiel ‘No Plan B’ erscheint am 1. Dezember für Steam Early Access

Von Dominik Probst am 4. November 2021

Solo-Indie-Entwickler GFX47 (Gladiabots) hat angekündigt, dass sein Taktikspiel No Plan B am 1. Dezember für Steam Early Access erscheinen wird. Mit der Ankündigung wurde zudem ein neuer Gameplay-Trailer veröffentlicht, der erklärt, wie das Spiel funktioniert und es werden noch nie zuvor gesehenes Videomaterial und Mechaniken gezeigt.

In No Plan B kann jede noch so kleine Entscheidung das Schicksal des gesamten Teams bestimmen. Die Spieler müssen ihre Mannschaft sorgfältig zusammenstellen und ausrüsten, den perfekten Plan mithilfe der Timeline ausarbeiten und ihn in Echtzeit ausführen.

No Plan B ist ein fesselndes taktisches Spiel, in dem es keinen Raum für Fehler gibt. Es bietet Roguelike-Kampagnen, eigenständige Herausforderungsmissionen und von der Community erstellte Gefechte auf festen Karten mit zufällig generierten Gegnern und Hindernissen.

Features:

  • Ausdenken, Ausarbeiten, Ausführen: Meistere das innovative Timeline-System und die 3D-Kamera, um einen perfekten Plan mithilfe der intuitiven, unkomplizierten Benutzeroberfläche zu entwerfen und auszuführen.
  • Bumm, Volltreffer: Wähle aus einer Liste von Schusswaffen, Rüstungen und Granaten – jede mit ihren Vor- und Nachteilen – damit dein Team die richtige Ausrüstung für die jeweilige Situation hat.
  • Marathon oder schneller Sprint: Nimm es mit brutalen FTL-ähnlichen Kampagnen mit Einheiten- und Ressourcenmanagement auf, oder mit kurzen, aber intensiven Einzelmissionen.
  • Held oder Schurke: Nimm verschiedene Missionen mit unterschiedlichen Einsätzen an, rette Geiseln oder bereite einen Banküberfall vor (alles ist erlaubt).
  • Unendlich wiederspielbar: Spieler können ihre eigenen Karten und Missionen mit dem eingebauten Missionsgenerator erstellen und neue Herausforderungen spielen, die von der Community geschaffen wurden.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden