Watch Dogs: Legion Widerstand-Trailer veröffentlicht

Von Dominik Probst am 24. Juli 2020

Zuge des Xbox Games Showcase veröffentlichte Ubisoft einen neuen Einblick in die Welt von Watch Dogs: Legion. London wird von Opportunisten unterdrückt, die sich nach verheerenden Anschlägen formiert haben. Nun werden die Spieler aufgerufen sich dem DedSec-Widerstand anzuschließen. Der neue Widerstand-Trailer gewährt einen Blick in die vielen Möglichkeiten zur Rekrutierung von diversen Charakteren und deren individuelle Fähigkeiten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Watch Dogs: Legion lässt Spieler jeden Charakter, auf den sie in der offenen Spielwelt treffen, für ihren DedSec-Widerstand rekrutieren, bis zu 40 Charaktere auf einmal. Als Schauplatz bietet London für die Spieler die perfekte Kulisse, um alle Arten von Charakteren für ihren Widerstand zu rekrutieren, die einzigartige Waffen und Fähigkeiten besitzen: Vom MI6-Agenten zum reinen Faustkämpfer, vom brillanten Hacker zum Fluchtwagenfahrer, vom Hooligan zur unscheinbaren alten Dame. Die Spieler können jede beliebige Figur aus ihrer Rekrutenliste verkörpern und Situationen je nach ihren Vorlieben angehen: Ob sie sich nun vom Himmel aus nähern, während sie hoch oben auf einer Frachtdrohne als Bauarbeiter positioniert sind, oder am Boden als Spion mit Hightech-Geräten, wie einer Uhr, die Waffen blockiert und einem Prototyp eines raketenschießenden Autos – der Spieler hat die Wahl.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden