505 Games präsentierte neue bevorstehende Titel auf der Tokyo Game Show 2021

Von Dominik Probst am 30. September 2021

505 Games präsentierte im 505 Games Upcoming Titles Showcase und im Xbox Live Stream während der Tokyo Game Show 2021 zwei bevorstehende Titel.

Im ‘505 Games Upcoming Title Showcase’ gab es einen speziellen Blick auf einige der größten Projekte des Publishers. Es war auch der erste offizielle Auftritt auf der TGS, nachdem zuvor ein neues Team mit Sitz in Japan gegründet wurde. Das mit Spannung erwartete JRPG der Rabbit & Bear Studios und die 2020 am stärksten unterstützte Videospiel-Kickstarter-Kampagne Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes war mit dem dazugehörigen Spiel Eiyuden Chronicle: Rising Headliner des Events.

“Das ist unser erster offizieller Auftritt auf der Tokyo Game Show, einem der weltweit wichtigsten Events im interaktiven Entertainment, in dem Fans aus Japan und der ganzen Welt zusammenkommen”, so Raffaele Galante, CEO von 505 Games. “Unsere Präsenz unterstreicht unser wachsendes Engagement im japanischen Markt, während wir unsere globalen Strategien beim Publishing und Game-Sourcing weiter verfolgen.”

Das Event (hier ansehen) gewährte erstmalig Einblick in das PC-Gameplay von Eiyuden Chronicle: Rising. Es wurden neue Informationen über die Welt, Story, Charaktere und Interaktion des Spiels mit Hundred Heroes gezeigt. Zusätzlich gab es eine Frage-Runde mit Studio Lead Yoshitaka Murayama (Suikoden I und II), Lead Character Designer Junko Kawano (Suikoden I und IV) und einem geheimen Spezialgast.

505 Games präsentierte ebenso Nintendo Switch-Gameplay der atemberaubenden Weltenbau-Sandbox Grow: Song of the Evertree. Zudem war ein unterhaltsames Interview mit dem für den BAFTA-Award nominierten Grow-Komponisten Kevin Penkin(Florence, Star Wars: Visions) zu sehen, der bereits mit dem Crunchyroll Award ausgezeichnet wurde. Das Spiel erscheint am Dienstag, den 16. November auf PC, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch. Außerdem wurde Material des Koop-Monsteraufzucht-JRPGs Re:Legend für Nintendo Switch mit Kommentaren von Entwickler Magnus Games Studio gezeigt.

Die Spieler:innen bekamen Bildmaterial zum neuen Championship-Modus für das hektische Koop-Erlebnis Rescue Party: Live! gezeigt – die Demo im Rahmen des Steam Next Fest erscheint. Nelson Sexton, der Schöpfer des umjubelten Zombie-Survival-Spiels UNTURNED, enthüllte Neuigkeiten über die kommende Elver-Karte und den Start auf PlayStation 5 und Xbox One X|S.

Ebenfalls nicht verpassen sollte man besonderen, herzerwärmenden Inhalt für Assetto Corsa Competizione.

Der heutige Xbox Live Stream stellte drei Titel von 505 Games ins Rampenlicht.Gameplay von Rabbit & Bear Studios zukünftigen Xbox Game Pass-Titel Eiyuden Chronicle: Rising, außerdem konnte man die Power der Xbox One Series X|S und die Verbesserung der First-Person-Parkour-Action im Cyberpunk-Stil von Ghostrunner  bestaunen.

Mehr Informationen über den Publisher 505 Games und seine Produkte gibt es unter www.505games.com.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden