Aragami 2 tritt heute auf PC und Konsolen aus den Schatten

Von Dominik Probst am 17. September 2021

Lince Works freut sich, heute Aragami 2 für PC (via Steam), PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, und Xbox Series S/X zu veröffentlichen. Das Third-Person-Stealth-Spiel ist ab heute ebenfalls im Xbox Game Pass.

Die Rückkehr des Schatten Clans

Das ursprüngliche Aragami begeisterte Fans mit einem starken Stealth-Gameplay-Fokus, inspiriert von klassischen Ninja-Erfahrungen – wie Tenchu – und einer Geschichte, die tief in der liebevoll geschaffenen Welt verwurzelt ist. Die Fortsetzung schwingt das Franchise nun mit einer Vielzahl neuer Features und einem packenden Narrativ elegant in luftige Höhen.

 

Aragami 2 ist ein Third-Person-Stealth Game, in dem man einen Assassinen spielt, der einer der letzten Elitekrieger seiner Familie –der Aragami – ist. Als Aragami ist er Opfer eines übernatürlichen Leidens, das den Körper zerfrisst und den Geist verschlingt ihm aber die Kontrolle über die Schattenessenz gewährt – eine mystische Kraft, die die ihn die Schatten kontrollieren lässt. Mit Hilfe dieser Kraft erfüllt man Aufträge, um das Überleben des Dorfes zu sichern und die durch die einfallenden Armeen versklavten Aragami zu befreien.

Features:

  • Spielt im Single-Player oder kooperativ – Entdeckt eine spannende Kampagne und schließt euch mit bis zu 3 Spielerinnen und Spielern im Koop-Modus dem  Attentäter-Kader an.
  • Lasst euch auf hektische Stealth-Action ein – Nutzt eure Wendigkeit, um im Verborgenen zu bleiben und eure Kräfte zu meistern. Erledigt die Feinde mit Stealth-Kills und nicht tödlichen Angriffen.
  • Kampf als taktische Entscheidung – Meistert mit Hilfe eurer Fähigkeiten riskante Kämpfe, die mit wertvollen Belohnungen locken.
  • Erschafft den Schatten-Assassinen – Stellt eure eigenen Waffen und Rüstungen her und verbessert den Elite-Krieger mit einer Vielzahl von Schattenkräften und -fähigkeiten.
  • Beschützt das Rashomon Tal – Rettet euer Volk, besiegt den Fluch und entdeckt, wie die Aragami zu einer Legende wurden.

Für weitere Informationen schleicht auf leisen Sohlen rüber zu www.linceworks.com und www.game-seer.com und folgt dem Spiel unauffällig auf Twitter, Instagram und Facebook.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden