Black Desert Mobile: Amazon Prime und Pearl Abyss verlängern Partnerschaft

Von Dominik Probst am 24. Juni 2020

Pearl Abyss gibt bekannt, dass sie ihre Partnerschaft mit Amazon Prime für Black Desert Mobile verlängern. Jeder Spieler mit einer aktiven Amazon Prime-Mitgliedschaft kann im Laufe der nächsten drei Monate Belohnungen im Spiel erhalten. Während dieser Zeit haben Fans die Möglichkeit, Ingame-Goodies im Wert von mehr als 400$ durch das Einloggen in ihren Prime-Account über ein spezielles Menü im Spiel zu erhalten.

Bereits seit der Veröffentlichung des Spiels im Dezember letzten Jahres konnten Prime-Mitglieder Belohnungen sammeln. Nun können sie sich auf weitere Drops mit zahlreichen Inhalten freuen, beispielsweise einen 28-tägigen Kampf-EXP-Buff, 10.000 Vorzeitliche Goldmünzen, Lichtsteine des Abgrunds, 5.000 Bossmarken und Premium Lichtstein des Abgrunds-Truhen. Die Belohnungen helfen den Spielern, ihre Klasse schneller weiterzuentwickeln und die mächtigsten Waffen im Spiel zu schmieden und zu führen.

Zusätzlich können sich Spieler auf eine neue Weltboss-Herausforderung freuen: Giath, der erzürnte Goblin-Häuptling, hat die Welt von Black Desert Mobile betreten. Giath ist der oberste Anführer der Goblins, der in den tiefen, abgelegenen Teilen des Plünderwalds lebt. Das Besiegen der Monstrosität gewährt den Spielern eine Chance auf Giaths Helmfragment. Auch Accessoires des Abgrunds können durch das Besiegen von Weltbossen und vollendeten Gilden-Missionen erhalten werden.

Mehr Informationen über die Partnerschaft mit Amazon Prime und die neuen Inhalte und Features des dieswöchigen Patches, gibt es auf der offiziellen Webseite.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden