Der düstere Psychothriller ‘Martha Is Dead’ feiert seinen phänomenalen Release mit neuem Accolades-Trailer

Von Dominik Probst am 15. März 2022

Das Indie-Games-Publishing-Label Wired Productions und das führende italienische Studio LKA sind stolz darauf, den weltweiten Erfolg von Martha Is Dead mit einem neuen Accolades-Trailer zu feiern.

Die Veröffentlichung von Martha Is Dead am 24. Februar hat bei Spielern und Kritikern gleichermaßen einen bleibenden Eindruck hinterlassen: Dexerto bezeichnete es als “visuelles Meisterwerk” und Game Legends nannte es “einen der eindrucksvollsten erzählerischen Spieletitel dieser Generation”. Mit über 700 Artikeln, die seit der Veröffentlichung über das Spiel verfasst wurden, ist es eine der meistdiskutierten Spielveröffentlichungen des Jahres 2022, selbst inmitten der starken AAA-Konkurrenz.

Martha Is Dead wurde von LKA, dem preisgekrönten Studio hinter dem gefeierten The Town of Light, in Unreal entwickelt und wird für seine innovative, mutige Erzählweise und sein fesselndes Spieldesign gelobt. Das Spiel hat über 80 % positive Bewertungen auf Steam erhalten, gehört zu den 20 meistverkauften Spielen weltweit und wurde im Microsoft Store mit 4/5 bewertet. Das Spiel war auch ein großer Erfolg bei Influencern, die über 23 Millionen VOD-Views verzeichnen und am Tag der Veröffentlichung in die Top-10-Kategorien auf Twitch aufstiegen. Außerdem wurde das Spiel bei den World Trailer Awards mit dem ‘Preis für den besten Trailer’ in der Kategorie Spiele ausgezeichnet.

Martha Is Dead ist ein First-Person-Thriller, der im Italien des Jahres 1944 vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkriegs spielt. Sie spielen die Rolle von Giulia, die den Tod ihrer Zwillingsschwester untersucht, in einer düsteren, emotionalen Geschichte, die reale Schauplätze, historische Ereignisse, Aberglauben, Folklore und psychologische Probleme miteinander verbindet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

“Wir bedanken uns bei den Spielern auf der ganzen Welt, die nachdenklich stimmende Geschichte von Martha Is Dead angenommen haben”. Sagte Leo Zullo, Geschäftsführer von Wired Productions. “Die Arbeit an dem Spiel während der fünfjährigen Entwicklungszeit war eine wahre Teamarbeit unter Freunden und wir sind alle sehr stolz darauf, wie gut es angenommen wurde.”

“Das Feedback der Community und der Presse zu erhalten, war eine wunderbare, emotionale und aufbauende Erfahrung.” Luca Dalco, Gründer des LKA, sagte: “Ich möchte mich vor allem bei den Menschen bedanken, die uns seit der Zeit von The Town of Light bis hin zur Veröffentlichung von Martha Is Dead begleitet haben – es war eine lange Reise!”

Parallel dazu ist die physische Ausgabe von Martha Is Dead ab heute für PlayStation 4 und PlayStation 5 im Handel erhältlich. Sie enthält ein Wende-Cover, ein ausklappbares, doppelseitiges Poster, einen Stickerbogen zum Sammeln und ein Tarot-Kartenpaket zum digitalen Download. Sowohl die digitale als auch die physische Version des Spiels sind erhältlich für: £24.99/€29.99/$29.99.  Überprüfe die Angebote deines örtlichen Händlers oder finde einen Händler über den Abschnitt “Bezugsquellen” von Wired Productions.

Die PlayStation 5-exklusive Collector’s Edition, von der nur 1.000 Exemplare produziert werden, ist ab sofort exklusiv über den Wired Productions Store zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von £125,00 erhältlich. Jede Collector’s Edition enthält eine digitale Bonuskopie von Martha Is Dead für den Steam Store.

Das Spiel ist für ein erwachsenes Publikum empfohlen und trägt die entsprechende Altersfreigabe. Das Spiel wird nicht für Spieler empfohlen, die Darstellungen von Szenen mit Blut, Zerstückelung, Entstellung von menschlichen Körpern und Selbstverletzung als störend empfinden könnten.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit der Kindheit, mit einem Faible für die komplette The Legend of Zelda- und Halo-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar absenden