Die Yu-Gi-Oh!-Weltmeisterschaft 2020 findet diesen Sommer in Minneapolis statt

Von Dominik Probst am 6. Februar 2020

Konami Digital Entertainment B.V. kündigt die Yu-Gi-Oh! World Championship 2020 (WCS 2020) an. Qualifizierte Duellanten finden sich vom 22. bis zum 23. August 2020 in Minneapolis, USA ein, um den nächsten König der Spiele zu krönen.

Seit 2003 gehört die World Championship zu den aufregendsten Yu-Gi-Oh!-Ereignissen jedes Jahres. Während der Meisterschaft treten die besten Duellanten des TRADING CARD GAME und des Mobil- sowie PC-Spiels Yu-Gi-Oh! Duel Links gegeneinander um den Titel „König der Spiele“ an.

Folgende Spieler aus Europa qualifizieren sich für die WCS 2020:

  • die besten Duellanten des European 2020 World Championship Qualifier (WCQ) und die besten Spieler des World Qualifying Points Playoff
  • die besten Duellanten des Dragon Duel World Championship Qualifier (gilt für alle Spieler, die 2006 oder später geboren wurden)

Die Europameisterschaft (European 2020 WCQ) findet vom 10. bis zum 12. Juli 2020 in Krakau, Polen statt.

Spieler von Yu-Gi-Oh! Duel Links können sich im Spiel über die KC Cup-Events oder über die WCS 2020 Regional Qualifier qualifizieren. Der dritte KC Cup und damit die erste Qualifikationsmöglichkeit in Yu-Gi-Oh! Duel Links beginnt heute, am 6. Februar.

Mehr Informationen über die Yu-Gi-Oh! World Championship 2020 gibt es hier:
https://www.konami.com/yugioh/worldchampionship/2020/en/

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden