ELDEN RING gibt Einblick in die Geschichte des Zwischenlandes: Das Zeitalter der Götter

Von Dominik Probst am 10. Dezember 2021

BANDAI NAMCO Europe und FromSoftware veröffentlichen heute einen neuen Trailer zu ELDEN RING, der tiefer in die sorgsam erschaffene Mythologie von George R.R. Martin eintaucht, Autor der „Das Lied von Eis und Feuer“-Buchreihe und zeigt die Welt, die FromSoftware auf der Grundlage seines Materials geschaffen hat.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Spielerinnen und Spieler können die vor einer langen Zeit stattgefundene Zertrümmerung nacherleben. Dieser Krieg brachte Finsternis in das Zwischenland und wurde durch den Machthunger der Halbgötter ausgelöst. Im Trailer wird der Kampf von General Radahn und Malenia, der Abgetrennten, gezeigt. Doch selbst die beiden unbesiegbaren Krieger konnten diese zerstörte Welt nicht mehr einen. Es bleibt nur noch eines: Die Hoffnung, dass der neue Eldenfürst den Schleier des Schattens lüftet, der sich über Marikas Gebiet gelegt hat.

ELDEN RING ist vorbestellbar und erscheint am 25. Februar 2022 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One, und PC via STEAM.

Das Spiel bietet ein kostenloses PS5-Upgrade für alle Spielerinnen und Spieler, die die PlayStation-4-Version gekauft haben. Ebenfalls unterstützt ELDEN RING Smart Delivery für Xbox, womit es möglich ist, das Spiel sowohl auf der Xbox One, als auch auf der Xbox Series X|S zu spielen, ohne es erneut kaufen zu müssen.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit der Kindheit, mit einem Faible für die komplette The Legend of Zelda- und Halo-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar absenden