Electronic Arts gibt Release-Zeitraum und weitere Details zu Dead Space bekannt

Von Dominik Probst am 14. März 2022

Electronic Arts und Motive haben im Rahmen des Dead Space Entwickler-Livestreams vom 11. März 2022 neue Informationen zum Remake des Science-Fiction Survival-Horror-Klassikers bekanntgegeben. Das Team gewährte einen frühen Einblick in die Audiosysteme, die das Fundament für das Remake der renommierten Sounderfahrung von Dead Space bilden. Dazu gehören das Okklusionssystem, das A.L.I.V.E-System sowie die Waffensounds.

Den kompletten Livestream gibt es hier als VOD zu sehen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Außerdem hat das Team weitere wichtige Informationen zu Dead Space enthüllt. Das Entwicklerstudio Motive gab bekannt, dass die Neuauflage Anfang 2023 erscheinen wird.  Darüber hinaus ist ein weiterer Livestream für Mai 2022 geplant, der sich mit dem ikonischen Art Design von Dead Space beschäftigen wird.

Ausgewählte Audioclips gibt es hier:

Dead Space wird Anfang 2023 weltweit für PlayStation 5, Xbox Series X|S und PC erscheinen. Weitere Informationen über das Remake gibt es auf Facebook, Instagram, Twitter, YouTube und auf der offiziellen Website.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit der Kindheit, mit einem Faible für die komplette The Legend of Zelda- und Halo-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar absenden