Episches RPG Adventure, Tails of Iron, präsentiert sich auf gamescom „Future Games Show“ mit grimmigem Trailer

Von Dominik Probst am 27. August 2021

Indie-Publisher United Label präsentiert einen neuen, barbarischen Trailer zum demnächst erscheinenden, epischen RPG-Adventure Tails of Iron, der bei der prestigeträchtigen Future Games Show von GamesRadar+ im Rahmen der gamescom vorgestellt wurde. Die Erretter des Rattenreiches erwartet auf ihrer Reise durch eine trügerisch schöne, handgezeichnete Welt brutale, Soulslike-inspirierte Kämpfe. Spieler können sich ab dem 17. September auf diese gefährliche Reise begeben. Erscheinen wird Tails of Iron für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One, Nintendo Switch und PC.

Der neueste Trailer zeigt Ausweichrollen, Konter und explizite Exekutionen und gibt so einen Einblick in die grausamen und zermürbenden Kämpfe, die auf Redgi die Ratte warten. Im Trailer sind zudem einige der einzigartigen Biome zu sehen sowie noch nie zuvor gezeigte Bosse wie den Blitze-spuckenden Rattnor Nagersson, der rattenfressende Bloki Magu und dem mit Jetpack ausgerüsteten Eisenfrosch – einer mechanischen Kreation des abscheulichen Frosch-Schamanen.

Das mittelalterliche Fantasy-Adventure von Entwickler Odd Bug Studio und Publisher United Label wird durch die raue, markante Stimme von Doug Cockle (die Stimme von Geralt von Riva aus The Witcher) vertont. Die beruhigende Stimme des Schauspielers wird jedoch wenig helfen können, die Schrecken von Redgi zu lindern, wenn er sein zerstörtes Königreich von dem gnadenlosen Frosch-Clan und seinem grausamen Anführer Grünwarze zurückzuerobern will.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Features:

  • Brutale Kämpfe im Soulslike-Stil mit Ausweichrollen, Kontern und tödlichen Exekutionen
  • Ein weitläufiges und trügerisches Königreich bestehend aus sechs unterschiedlichen Biomen, jedes gespickt mit geheimen Pfaden und Schätzen
  • Eine mitreißende Geschichte, die durch die raue Stimme von Doug Cockle erzählt wird
  • Anpassbare Kampfstile mit einer breiten Auswahl an Waffen und Rüstungen
  • Nebenmissionen für das nötige Taschengeld
  • Versteckte Blaupausen, um mächtige Waffen zu schmieden
  • Wilde Bosskämpfe gegen die übergroßen Generäle des Froschklans
  • Ein atemberaubender und liebevoll handgezeichneter 2D-Stil

Physische Versionen von Tails of Iron können außerdem bei ausgewählten Händlern vorbestellt werden und enthalten den Crimson Knight DLC mit folgenden Inhalten:

  • Drei Rüstungs-Skins
  • Drei Helm-Skins
  • Drei Waffen-Skins
  • Drei Schild-Skins

Tails of Iron erscheint am 17. September 2021 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One, Nintendo Switch und PC. Tails of Iron kann jetzt auf die Wunschliste gesetzt und unter folgendem Link vorbestellt werden: https://www.unitedlabelgames.com/tails-of-iron/

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden