Erste XEL Demo auf Steam verfügbar!

Von Dominik Probst am 23. Mai 2022

Publisher Assemble Entertainment veröffentlicht heute die erste Steam Demo zum Sci-Fi Action-Adventure XEL, entwickelt vom Hamburger Studio TinyRoar, die XEL selbst als “Liebesbrief an die klassischen Zelda-Titel” beschreiben. Im neuen Teaser Trailer am Ende der Demo werden noch nie gezeigte Biome, Gegner und Gadgets gezeigt. Mehr Infos zu den Gadgets in XEL gibt es im neuen Devlog “Gadgets, Konzepte und Inspirationen” auf Steam. XEL erscheint diesen Sommer für Steam, GOG und Nintendo Switch. Xbox Series X/S, Xbox One und PlayStation 4/5 erscheinen ebenfalls 2022 – jedoch erst nach dem PC- und Nintendo Switch-Release. XEL und viele weitere Indie games des ASSEMBLE Portfolios werden aktuell auf der Indie Live Expo auf Steam und im Stream gefeatured.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In XEL erforschen Spielerinnen und Spieler eine geheimnisvolle und lebendige Welt voller Rätsel und mysteriöser Dungeons mit gnadenlosen Kämpfen gegen exotische Tiere und Roboter. XEL führt Action-Adventure-Fans durch eine epische und herzerwärmende Geschichte voller fantastischer Schauplätze und liebenswürdiger Charaktere, untermalt von einem emotionalen Soundtrack des Komponisten Gidon Wolff (Bomb Bots Arena). XEL handelt von Protagonistin Reid, die auf einer geheimnisvollen Welt Schiffbruch erleidet und keine Erinnerungen an die Zeit vor dem Absturz hat. Spielerinnen und Spieler begleiten Reid auf ihrem Weg, um dem Geheimnis dieser bizarren Welt auf den Grund zu gehen. XEL bietet eine malerische und lebendige Oberwelt mit detailverliebter Umgebung und herausfordernden Dungeons in einem klassischen Top-Down-3D-Action-Adventure-Format. Während ihres Abenteuers trifft Reid auf charmante Charaktere, kämpft sich durch Roboterscharen und macht sich eine ganze Reihe Gegenstände und Gadgets zunutze. Die Entwicklung wird vom BMVI gefördert.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit der Kindheit, mit einem Faible für die komplette The Legend of Zelda- und Halo-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar absenden