Grenzenloses Farmvergnügen: Landwirtschafts-Simulator 22 unterstützt Cross-Platform-Multiplayer

Von Dominik Probst am 16. September 2021

Entwickler und Publisher GIANTS Software kündigt mit der Implementierung eines plattformübergreifenden Multiplayers im Landwirtschafts-Simulator 22 heute ein von Fans heiß ersehntes Feature an. Schon bald dürfen noch mehr virtuelle Landwirte gemeinsam ihre Höfe bewirtschaften und mit dem neuen Charakter-Editor ihren ganz persönlichen Stil kreieren.

Spieler auf PC und Konsolen fahren schon bald zusammen ihre Ernte ein

Der kommende Landwirtschafts-Simulator 22 bietet grenzenlosen Mehrspieler-Spaß: Dank Crossplay bestellen Spieler:innen mit unterschiedlichen Systemen gemeinsam ihre Felder. Zur Veröffentlichung am 22. November 2021 für PC, Mac, PlayStation 5 (PS5 ), Xbox Series X|S, PlayStation 4, Xbox One und Stadia erhalten Fans damit erstmals die Möglichkeit, plattformunabhängig am Spiel anderer teilzunehmen und gemeinsam die kreative Freiheit der kooperativen Landwirtschaft zu genießen.

„Die erfolgreiche Implementierung von Crossplay ist ein großer Fortschritt für das Multiplayer-Erlebnis in der jetzt durch GIANTS Software selbst veröffentlichten Landwirtschafts-Simulator-Reihe“, kommentiert Boris Stefan, Head of Publishing bei GIANTS Software. „Die Beliebtheit der Serie steigt weltweit rasant, und die Fangemeinde sowohl auf PC als auch auf Konsolen wächst stetig, und nun verbinden wir virtuelle Landwirte ohne Einschränkungen miteinander. Die kooperative Landwirtschaft entwickelt sich einen großen Schritt weiter.“

Gummistiefel und Bärte: Noch individuellere Charaktere

Landwirte und Farmerinnen, die gemeinsam ihr virtuelles Land bewirtschaften, freuen sich auf stark erweiterte Optionen zur Individualisierung ihrer Charaktere: Sie erwarten neue Charaktermodelle, Frisuren, Kleidungsstücke und Zubehör. Zu den Bekleidungsoptionen gehören authentische Markenoutfits von Case IH, CLAAS, Fendt, John Deere und vielen anderen großen Marken der Agrarindustrie. Auch die deutschen Ausrüster ELTEN und Engelbert Strauss sind mit unterschiedlicher Sicherheitskleidung vertreten.

„Da sich der Landwirtschafts-Simulator im Multiplayer-Modus bei unzähligen Fans großer Beliebtheit erfreut – sei es bei entspannten Gaming-Sessions zusammen mit Freunden nach Feierabend, oder in den Rollenspielszenarien unserer leidenschaftlichen Community – freuen wir uns, ihnen viele neue Möglichkeiten für die Gestaltung ihrer Charaktere anzubieten“, fügt Senior Character Artist Roman Pelypenko hinzu.

Weitere Informationen zum neuen Crossplay-Feature sowie dem erweiterten Charakter-Editor gibt es auf der offiziellen Landwirtschafts-Simulator-Homepage sowie im Pressebereich von GIANTS Software und astragon Entertainment.

Der Landwirtschafts-Simulator 22 des Entwicklers und Publishers GIANTS Software erscheint am 22. November für PC, Mac, PlayStation 5 (PS5), Xbox Series X|S, PlayStation 4, Xbox One und Stadia. Für die Distribution in Deutschland zeichnet erneut astragon Entertainment verantwortlich.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden