Guild Wars 2: End of Dragons

Guild Wars 2: End of Dragons – Vinyl-Soundtrack zur Erweiterung angekündigt

Von Dominik Probst am 16. Februar 2022

Passend zur bevorstehenden Veröffentlichung von Guild Wars 2: End of Dragons am 28. Februar 2022, kündigt ArenaNet eine erneute Zusammenarbeit mit iam8bit an, um den Soundtrack der kommenden Erweiterung auf einer Doppel-LP zu veröffentlichen. Das Album kann ab sofort über die offizielle Webseite von iam8bit vorbestellt werden.

Die neue Zusammenarbeit zwischen ArenaNet und iam8bit ist nunmehr die dritte dieser Art. Bereits zuvor hat iam8bit die Soundtracks der Erweiterungen Heart of Thorns und Path of Fire auf Vinyl gebannt und veröffentlicht. Wie auch schon bei den anderen Veröffentlichungen wird die End of Dragons Doppel-LP in einem besonderen Design vertrieben. So ziert das in Elfenbein und Türkis gehaltene Cover ein Foil-Hologramm des Drachensymbols der Erweiterung, das thematisch mit den beiden vorherigen Veröffentlichungen harmoniert. Nach dem Öffnen erwartet die Fans ein aufwendig gestaltetes Gatefold mit der Darstellung der Landschaft, die schon bald erkundet werden kann.

Das Album umfasst 31 Titel des Soundtracks, die perfekt die Stimmung der Kämpfe, Intrigen und der Erkundung auf dem geheimnisvollen Kontinent Cantha einfangen. Der Soundtrack wurde von Maclaine Diemer, Michael Choi, Sojin Ryu, Andi Roselund, Bryan Atkinson und Lena Raine komponiert und ein Bonustrack stammt aus der Feder von Joyce Kwon.

Der Vinyl-Soundtrack zu Guild Wars 2: End of Dragons ist für 40 US-Dollar erhältlich und wird voraussichtlich Q4 2022 versandt.

Weitere Informationen zur Erweiterung gibt es auf guildwars2.com/endofdragons.

guildwar text

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit der Kindheit, mit einem Faible für die komplette The Legend of Zelda- und Halo-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar absenden