Hood: Outlaws & Legends – Season 3: Ostara erscheint am 5. April mit Cross-Platform Einladungen und Truhen voller Cosmetics!

Von Dominik Probst am 31. März 2022

Hood: Outlaws & Legends, das Mittelalter-Heist Spiel von Sumo Digital und Focus Entertainment startet am 5. April in Season 3: Ostara! Mit dabei ist ein neuer Battle Pass mit hunderten neuer kosmetischer Items und einem Feature, das von der Community schon lange gefordert wurde: Cross Plattform Squads. Einen kleinen Ausblick gewähren die frisch veröffentlichten Screenshots!

Lasst keinen Outlaw mit den Cross-Plattform Einladungen zurück!

Ab dem 5. April könnt ihr all eure Freunde in eure Gang an Outlaws einladen – egal auf welcher Plattform sie spielen. Gemeinsam könnt ihr an eurer Legende feilen. Mit Season 3: Ostara könnt ihr wieder frische XP verdienen und über 100 neue kosmetische Items freischalten, um euren Look eurer fleischgewordenen Legende anzupassen. Kämpft gegen die Übermacht in euren eigenen Outfits, mit euren neuen Skins und Bannern.

Hood erscheint im April auf PlayStation Plus!

Es gibt zudem gute Neuigkeiten für PS Plus Subscriber, denn Hood: Outlaws & Legends wird im April zum PlayStation Plus’ Portfolio hinzugefügt. Eine einzigartige Gelegenheit für noch unentschlossene und neue Spieler das Spiel – erstmals auch mit dem brandneuen Cross-Invite Feature – auszuprobieren.

Season 3: Ostara erscheint am 5. April. Hood: Outlaws & Legends ist verfügbar auf PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4, Xbox One und PC. PlayStation Spieler können das Spiel und die neue Season ab April im PS+ Sortiment ausprobieren. Holt euch den Season 3: Ostara Battle Pass + 25 Tiers Bundle um schon ein wenig früher loslegen zu können – natürlich zum bestmöglichen Preis.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit der Kindheit, mit einem Faible für die komplette The Legend of Zelda- und Halo-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar absenden