Horde Mode Z ab heute in World War Z verfügbar

Von Dominik Probst am 17. Dezember 2019

Saber Interactive veröffentlicht gemeinsam mit Focus Home Interactive das Update Horde Mode Z für World War Z, den vom Kino-Blockbuster inspirierten Koop-Shooter.

Horde Mode Z konfrontiert bis zu vierköpfige Spielerteams mit stetig herausfordernderen Gegnerwellen. Je länger das Team überlebt, desto größer wird auch die Belohnung. Zwischen den Runden haben Spieler die Möglichkeit, ihre Waffen und Verteidigung zu verbessern und auch Gegenstände wie schwere Waffen oder Medikits zu plündern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zusätzlich enthält das heutige Inhaltsupdate:

  • Bomber: Eine besondere neue Zombie-Art, die einen Sprengkörper fallen lässt, wenn sie besiegt wird. Spieler haben nur wenige Sekunden Zeit, um sie zu entschärfen.
  • Neue Premium-Waffenskins: Kostenlos für alle Season-Pass-Inhaber.

Geplante zukünftige Updates sind unter anderem PvE-Crossplay-Unterstützung, Premium-Charakterskins und eine Premium-Kampagnen-Episode. Die Inhalte sollen in den kommenden Monaten veröffentlicht werden.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden