Marvel’s Iron Man VR erhält Demo und Controller-Paket

Von Dominik Probst am 22. Mai 2020

Besitzer von PlayStation VR dürfen sich auf erste Flugmanöver in Iron Mans berühmter Rüstung freuen, denn ab sofort kann eine kostenlose Demo zu Marvel’s Iron Man VR im PlayStation Store heruntergeladen werden. Wem dazu noch die nötigen Repulsor-Jets fehlen, der kann zudem ab sofort das PlayStation Move-Motion-Controller-Paket vorbestellen, welches den kommenden Action-Hit von Camouflaj sowie zwei PlayStation Move-Motion-Controller beinhaltet und gemeinsam mit dem Spiel am 3. Juli 2020 erscheinen wird.

Marvel's Iron Man Vr

Inhalte der Demo

Die kostenlose Demo umfasst einen kleinen Teil des Hauptspiels. Neben einer Einführung in die intuitive Steuerung bietet die Demo ein erstes Gefühl dafür, wie es ist, als gepanzerter Avenger durch die Lüfte zu sausen, Raketenschläge auszuteilen und gehackte Stark-Tech-Drohnen mit den Repulsor-Blastern unschädlich zu machen.

Konkret bietet die Demo folgende Inhalte:

  • die Tutorial-Mission “Malibu”
  • eine interaktive Zwischensequenz im Stark-Jet mit Tony Stark, Friday und Pepper Potts
  • die Stark-Jet-Gameplay-Mission “Aus heiterem Himmel”
  • eine optionale Flugherausforderungsmission
  • eine optionale fortgeschrittene Kampfherausforderungsmission

Wer die kostenlose Demo herunterlädt und später die Vollversion des Spiels erwirbt, schaltet die exklusive “Geschmolzene Lava”-Rüstung frei.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden