Neues Release-Datum (27. März) für Railway Empire – Nintendo Switch Edition

Von Dominik Probst am 5. Februar 2020

Kalypso Media und die Entwickler von Independent Arts Software kündigen dass neue Release-Datum des Tycoon-Hits Railway Empire für die Nintendo Switch an. Die Railway Empire – Nintendo Switch Edition erscheint am 27. März 2020, sowohl als Handelsversion als auch im Kalypso Store und Nintendo eShop.

Das von Fans gefeierte Railway Empire (91% kürzliche Reviews auf Steam) wurde von den hauseigenen Gaming Minds Studios für PC, PlayStation 4 und Xbox One entwickelt. Mit der Railway Empire – Nintendo Switch Edition können Tycoons endlich ihr Eisenbahn-Imperium von überall errichten. Die Railway Empire – Nintendo Switch Edition beinhaltet das Hauptspiel (mit allen zusätzlichen Inhalten und Verbesserungen seit der Veröffentlichung der PC-Version) zusammen mit dem Mexico DLC, Crossing the Andes DLC und The Great Lakes DLC. Das Germany DLC, France DLC und Great Britain & Ireland DLC können zusätzlich im Nintendo eShop erworben werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden