Release von Der Herr der Ringe: Gollum verschoben

Von Dominik Probst am 25. Juli 2022

Daedalic Entertainment und NACON bedanken sich bei allen Spielern für ihre Geduld und ihre bisherige Unterstützung. Über die letzten Jahre hinweg hat das Team hart daran gearbeitet, seine Vision einer atemberaubenden Welt, erfüllt von Magie und Wundern, zu verwirklichen. Daedalic Entertainment ist darum bemüht, die Erwartungen seiner Community zu erfüllen und die noch unerzählte Geschichte Gollums in einer Art und Weise zu enthüllen, die J.R.R Tolkiens Vision würdigt.

Um eine bestmögliche Erfahrung zu liefern, haben Daedalic und NACON sich daher dazu entschieden, das Datum der Veröffentlichung von Der Herr der Ringe: Gollum einige Monate nach hinten zu verlegen.  In der nahen Zukunft wird ein Update mit dem genauen Timing veröffentlicht. Daedalic und NACON sind ihrer leidenschaftlichen Community dankbar und freuen sich darauf, dieses einzigartige Adventure bald mit ihr zu teilen.

Der Herr der Ringe: Gollum erscheint für PC, PlayStation, Xbox und Nintendo Switch.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit der Kindheit, mit einem Faible für die komplette The Legend of Zelda- und Halo-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar absenden