Segeln in 4K: Port Royale 4 ab 10. September auf Next-Gen-Konsolen

Von Dominik Probst am 30. Juli 2021

Publisher Kalypso Media und Inhouse-Entwickler Gaming Minds Studios geben heute das Release-Datum der karibischen Handelssimulation Port Royale 4 für PlayStation 5 und Xbox Serie X|S bekannt. Die Next-Gen-Versionen erscheinen am 10. September und bieten eine verbesserte Grafik sowie Performance, Cross-Gen-Save-Funktionalität und eine verbesserte Licht- und Wettersimulation.

Mit einer atemberaubenden 4K-Spielwelt auf PS5 und Xbox Series X (1080p auf Xbox Series S) sowie Echtzeit-Cloud-Rendering bietet Port Royale 4 Next-Gen-Konsolen Spieler:innen das bisher detaillierteste Handelserlebnis des 17. Jahrhunderts. Die Next-Gen-Konsolen Versionen von Port Royale 4 werden sowohl in der Standard als auch in der Extended Edition erscheinen – letztere enthält exklusive digitale Inhalte wie 4 Leuchttürme und die Blaupausen für 5 dekorative Parks. Eine Extended Edition wird auch im Handel erhältlich sein.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden