Shadow Arena: Battle Royale mit Magie und Nahkampfwaffen jetzt im Early Access auf Steam

Von Dominik Probst am 22. Mai 2020

Shadow Arena, der heldenbasierte Battle-Royale-Brawler von Pearl Abyss ist nun auf Steam im Early Access verfügbar. Der Free-to-Play-Titel ist in der Welt von Black Desert angesiedelt und lässt bis zu 40 Helden mit Magie und Waffen gegeneinander antreten. Die Spieler können bedrohliche Monster erlegen und wertvolle Ausrüstung sammeln, um sich einen Vorteil zu verschaffen und am Ende als Sieger aus der Schlacht hervorzugehen.

Im Early Access beinhaltet Shadow Arena zehn Helden, ein neues Skill-Level und ein Quest-System. Die Spielmodi „AI“ und „Normal“ waren bereits in der Open Beta verfügbar, nun sind weitere vier hinzugekommen: „Solo“, „Team“, „Dueling Grounds“ und „Custom“. Das neue Ultimate Skill-Level erlaubt es den Spielern, weiter als bis Level 3 aufzusteigen und gewährt ihnen mehr tödliche Skills.

Zu den bereits bekannten Helden wie Jordine Ducas, Orwen oder Badal der Goldene gesellt sich im Early Access nun Venslar hinzu. Je nach favorisiertem Build und persönlichem Geschmack können die Spieler mit diesem Charakter extrem aggressiv oder defensiv agieren.

„Das Interesse an Shadow Arena beweist, wie wunderbar und leidenschaftlich die Fans von Black Desert sind. Es ist ein Standalone-Titel, in dem sie ihre Welt in nie dagewesener Form erleben können“, so Lead Producer Kwangsam Kim. „Wir werden uns ihr Feedback während des Early Access zu Herzen nehmen und das Spiel für den Launch der Vollversion perfektionieren.“

Die Early Access-Version enthält Beta Seasons, bei denen das Abschneiden der Spieler in Ranked Matches aufgezeichnet wird. Am Ende jeder Beta Season erhalten die besten Spieler spezielle Skins für ihre Helden. Pearl Abyss plant, den kompetitiven Aspekt des Spiels in der Zukunft durch Events und Turniere auszubauen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden