The Last of Us Part I erreicht Gold-Status

Von Dominik Probst am 12. Juli 2022

Das von Naughty Dog entwickelte Action-Adventure The Last Of Us Part I, ein vollständiges Remake des PlayStation-3-Klassikers The Last Of Us, geht mit Erreichen des Gold-Status den nächsten Schritt und steht somit kurz vor der Veröffentlichung. Der Titel erscheint exklusiv für PlayStation 5 am 2. September 2022 und wird zu einem späteren Zeitpunkt auch für PC erscheinen.

Zu den Features der PS5-Version zählen:

  • modernisiertes Gameplay
  • verbesserte Bedienelemente
  • erweiterte Optionen zur Barrierefreiheit
  • Effekte, Erkundung und Kampfsystem allesamt optimiert
  • 3D-Audio, Haptik und Implementierung der adaptiven Trigger

Zusätzliche Informationen zu The Last of Us Part I sowie dem noch unveröffentlichten eigenständigen Multiplayer-Erlebnis aus dem tiefreichenden Universum, und der kommenden HBO-Serie gibt es auf dem offiziellen PlayStation.Blog noch einmal zum Nachlesen.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit der Kindheit, mit einem Faible für die komplette The Legend of Zelda- und Halo-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar absenden