World of Tanks Blitz feiert die "Turtle Power" mit den Teenage Mutant Ninja Turtles

Von Dominik Probst am 30. April 2024

Es ist an der Zeit, die Helden in den Panzern in die Panzer zu setzen, denn World of Tanks Blitz trifft auf die Teenage Mutant Ninja Turtles! Panzerfahrer werden sich mit den lebenslustigen Helden zusammenschließen, eine leckere Pizza genießen, und sich dann einer weiteren großen Konfrontation mit dem bösen Shredder stellen. Das Abenteuer wird voller Nostalgie, Spannung und Herausforderungen sein, die von der beliebten Zeichentrickserie Teenage Mutant Ninja Turtles aus den 80er Jahren inspiriert ist!

Seit dem 24. April und bis zum 24. Mai können World of Tanks Blitz-Spieler am Event "Ab in die Kanalisation!" teilnehmen. Um exklusive, von den TMNT inspirierte Belohnungen freizuschalten, sollten Panzerfahrer fünf Siege pro Tag über sieben Tage erringen. Zu den Belohnungen gehören zwei exklusive Tarnungen, ein animierter Avatar von Meister Splinter, ein schildkrötenmäßiger Profilhintergrund und eine spezielle Garagenausrüstung, die mit klassischen Elementen aus dem geheimen TMNT-Kanalversteck verziert ist. Noch abgefahrener sind drei Pakete mit dem mega-coolen Mutantenpanzer, der mit einer Turtle-Blasterpistole ausgestattet und vom TMNT-Partywagen inspiriert ist.

Aufgrund deiner Datenschutzeinstellung wird dieses Video nicht angezeigt.
Bitte akzeptiere die Cookies für Externe Medien um dieses Video anzuzeigen
Ich akzeptiere die Cookies der Kategorie "Externe Medien"

Sobald die Spieler aufgewärmt sind, können sie sich dem bösen Shredder in einem epischen Showdown stellen. Dieser startet am 1. Mai mit der "Operation Cowabunga". Dieses 60-stufige Event ist vollgepackt mit mucho mondo Belohnungen, einschließlich exklusiver Teenage Mutant Ninja Turtles Avatare des furchtlosen Anführers Leonardo, des hartgesottenen Raphael, des schlauen Donatello und des Partylöwen Michelangelo. Die Spieler werden ihre Turtle-Power auf dem Schlachtfeld unter Beweis stellen und um vier unverwechselbare Tarnungen in den typischen Farben der Ninja-Ausrüstung der Turtles wetteifern. Panzerfahrer sollten die Augen nach der ultimativen Belohnung offen halten - ein legendäres Aussehen für den P.44 Pantera, inspiriert von dem äußerst unheimlichen Shredder.

Mehr Schildkröten-Power wird es in Deutschlands Hauptstadt geben: World of Tanks Blitz übernimmt eine Patenschaft für die Gruppe der Strahlenschildkröten im Aquarium Berlin, um deren Wohlergehen zu sichern. Diese Art ist aufgrund des Verlusts ihres natürlichen Lebensraums in Madagaskar und des illegalen Handels mit Wildtieren vom Aussterben bedroht. Laut IUCN ist diese Art in weniger als zwei Generationen aus 40 % ihres Lebensraums verschwunden, und wenn der Populationsrückgang anhält, muss man davon ausgehen, dass die Art in etwa 45 Jahren ausgestorben sein wird. Mit der Patenschaft für die Schildkröten möchte Wargaming sicherstellen, dass die Reptilien im Aquarium Berlin ein wohlbehütetes Zuhause haben und die Arbeit der Institution finanziell unterstützt wird.

Mehr Informationen und Updates gibt es auf der offiziellen Seite unter https://eu.wotblitz.com/de/#/.

Aufgrund deiner Datenschutzeinstellung wird dieses Video nicht angezeigt.
Bitte akzeptiere die Cookies für Externe Medien um dieses Video anzuzeigen
Ich akzeptiere die Cookies der Kategorie "Externe Medien"

Dominik Probst

Dominik Probst

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit der Kindheit, mit einem Faible für die komplette The Legend of Zelda- und Halo-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar