Absage der GDD GermanDevDays 2020 – GDD Award Einreichung weiterhin offen!

Von Dominik Probst am 13. März 2020

Die GDD GermanDevDays Konferenz wird dieses Jahr aufgrund der fortschreitenden Covid-19 Problematik nicht stattfinden. Da die Sicherheit der Besucher, Speaker und Aussteller im Mittelpunkt steht, hat sich Assemble Entertainment dazu entschlossen.

Alle bisher gekauften Business-Tickets werden selbstverständlich erstattet.

Die Einreichung für den GDD GermanDevDays Indie Award, der mit insgesamt 10.000 Euro dotiert ist, ist weiterhin möglich. Der Award soll, so genügend Einreichungen vorhanden sein werden, per Live-Stream oder vorher aufgezeichnetem Video verliehen werden.

Das Team von Assemble Entertainment möchte sich bei allen Unterstützern bedanken und freut sich auf die GDD2021!

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden