Apocalypse (Out) Now – Heute erscheint Endzone – A World Apart mit einem großen Überraschungs-Feature: Die Raider!

Von Dominik Probst am 18. März 2021

Publisher Assemble Entertainment und Entwickler Gentlymad Studios veröffentlichen heute das Survival-Aufbauspiel Endzone – A World Apart. Nach einem erfolgreichen Early Access-Jahr, mit über 170.000 verkauften Einheiten und 82% positiven kürzlichen Rezensionen auf Steam, erscheint der Aufbaustrategie-Hit als vollwertiger Release auf Steam und GOG heute um 18 Uhr. Innerhalb des letzten Jahres wurden über 30 neue Gebäude, über 100 Nebenmissionen, 10 Szenarien, 24 Expeditionen und jede Menge weitere Inhalte hinzugefügt.

Im heutigen Release-Update gibt es zur Feier des Tages eine große Überraschung für die Endzone-Community. Ab heute greifen Plünderer (eng. Raider) die Siedlungen der Spielerinnen und Spieler in Endzone an! Dies ist ein lange herbeigesehntes Wunsch-Feature der Community gewesen. Ab heute bewegen sich gefährliche Plünderer in Truppen über die Karte und überfallen Siedlungen. Unterwegs stehlen sie wertvolle Ressourcen und beschädigen Gebäude. Raider können durch zwei Methoden in die Flucht geschlagen werden: Entweder wird ihre Truppenstärke dezimiert oder ihre Kampfmoral gebrochen. Für beide Strategien gibt es neue Produktionsketten und Gebäude wie zum Beispiel die Munitionsfabrik, Wachtürme, Sirenentürme und Barrikaden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zusätzlich gewährt Assemble zum Release einen Launch-Discount von 35%. Nach Ablauf des Launch-Discounts wird der volle Preis für die Standard-Edition 29,99€ (zuvor im Early Access 23,99€) betragen (‘Save The World Edition’ 39,99€ (im Early Access 33,99€)). Die Endzone – A World Apart ‘Save the World Edition‘  beinhaltet den digitalen Soundtrack und dank einer Kooperation mit One Tree Planted werden mit jeder verkauften ‘Save The World Edition‘ weltweit Bäume gepflanzt. Bis jetzt wurden, dank der Endzone Community, über 40.000 Bäume rund um den Globus gepflanzt. Die Aktion wird weiter fortgesetzt im Sinne des erst kürzlich veröffentlichten Slogans vom preisgekrönten Publishers: “Assemble. Saving the World. Game by Game.”

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden