Battle Royale Action trifft chinesische Kultur in NARAKA: BLADEPOINT

Von Dominik Probst am 10. Februar 2022

In NARAKA: BLADEPOINT, dem Nahkampf Battle Royale von 24 Entertainment, erwacht jahrhunderte alte chinesische Kultur zum Leben. Schon der Name des Spiels und sein Schauplatz, die Morus Inselns, entspringen verschiedenen  mythologischen Konzepten. Beide sind von der Thematik der Unterwelt und des Jenseits inspiriert. Diese Leidenschaft für alte Kultur zieht sich weiter durch alle Designaspekte des Spiels, wie Skins, Waffen und sogar Kampfstile.

naraka main chinese inspired hereos min

Des Kaisers alte Kleider

Besonders beim Equipment der Held:innen orientiert sich das Team von 24 Entertainment stark an den beeindrucken historischen Originalen. Das Resultat sind spektakuläre Design-Arbeiten, wie die neue “Qin Ephitet” Rüstung für Yueshan. Dieses Rüstungsset ist den Kriegern der legendären Terrakottaarmee nachempfunden. Die Gravuren auf der Brustplatte, die Ausrichtung der Leder-Elemente und Yueshans Frisur basieren allesamt auf historischen Gegenstücken aus der Qin-Dynastie.

yueshan poster qin ephithet min

Auch das “Wunderland Claymore” des Kaisers Yongle kann in NARAKA als Skin ausgerüstet werden. Diese legendäre Waffe wurde mithilfe der besten Schmiedekunst der damaligen Zeit hergestellt und ist bis heute sagenumwoben.

Für derartige Projekte arbeiten Entwickler und Designer oft eng mit dem bekannten chinesischen Rüstungsrestaurator Wen Chenhua von Armor Forgers zusammen. Armor Forgers ist spezialisiert auf die Wiederherstellung und Erforschung traditionsreicher chinesischer Rüstungen.

Ein Drache betritt die Arena

Auch zeitgenössische Vertreter chinesischer Kultur finden, etwa durch spezielle Ingam-Events, ihren Weg in das Spiel. Im Dezember hielt so Bruce Lee Einzug auf den Morus Inseln. 24 Entertainment ist besonders stolz und dankbar, für dieses Event mit der Bruce Lee Foundation und Shannon Emery Lee zusammenzuarbeiten. Neben seinem charakteristischen Kampfstil, dem “Jeet Kune Do”, sind die Nunchakus ein Markenzeichen von Bruce Lee. Beides können Spieler:innen von NARAKA: BLADEPOINT dank dieser Kooperations selbst erleben.

bruce lee poster black

Um das Vermächtnis zu Ehren, das Bruce Lee der Welt der Kampfkunst hinterlassen hat, lassen sich einiger seiner ikonischen Outfits als  Skins in NARAKA ausrüsten:

  • Dragon Shadow: Jingwu Soul – Tarka Ji: Dieser Skin ist Chen Zhen nachempfunden, dem schwarz gekleideten Helden aus “Fist of Fury”.
  • Dragon Shadow: Brink of Death – Tianhai: Die ikonische gelbe Kampfsport-Uniform aus “Game of Death”.
  • Dragon Shadow: Tiger’s Fury -Temulch: In “Enter the Dragon” trägt Bruce dieses Outfit, wenn er sich seinen Weg durch einen Raum voller Spiegel bahnt.
  • Dragon Shadow: Dragon’s Way -Yueshan: Die klassische chinesische Kleidung aus “The Way of the Dragon”
Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit der Kindheit, mit einem Faible für die komplette The Legend of Zelda- und Halo-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar absenden