Beyond Contact erscheint für Konsole – Early-Access-Roadmap veröffentlicht

Von Dominik Probst am 28. Oktober 2021

So geht es weiter auf dem unwirtlichen Planeten Ketern: Koch Media und Entwickler Playcorp haben eine Roadmap veröffentlicht, welche die Early-Access-Phase von Beyond Contact näher beschreibt. Auch für die Konsolen-Spieler gibt es Grund zur Freude: Das Sci-Fi-Survival-Abenteuer soll auch für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series S|X erscheinen und wird Cross-Play-Multiplayer auf allen Plattformen bieten.

Seit der Early-Access-Ankündigung von Beyond Contact ist eine lebendige und konstruktive Community von Survival-Spielern entstanden, die seit dem Start bereits stark gewachsen ist. Das neue PC-Survival-Game ist seit September im Early Access auf Steam erhältlich und wird live betrieben, wobei der Schwerpunkt auf der Einbindung der Spieler in den Entwicklungsprozess liegt. Der australische Entwickler Playcorp enthüllte nun seine vollständige Early-Access-Road-Map, die einige wichtige Features im Spiel auflistet, wie etwa neue Kampf-Gadgets, einen Endlos-Survival-Modus sowie den Aufbau von Basen, Verbesserungen der Karte und neue Story-Plots rund um die unwirtliche Welt von Ketern.

Über Beyond Contact

Beyond Contact ist ein beeindruckendes Survival-Spiel, inspiriert von Artworks im Stil von Science-Fiction-Groschenromanen, den moralischen Dilemmas zeitgenössischer Science-Fiction-Filme und dem unerbittlichen Gameplay von Klassikern des Survival-Genres. Beyond Contact spielt auf der mysteriösen und stets tödlichen, prozedural generierten, außerirdischen Welt Ketern und bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Erkundung, ein ausgefeiltes Forschungs- und Herstellungssystem, intuitiven Basisbau, Basisverteidigung sowie Simulationen von Landwirtschaft und Viehzucht. Rette in Story-Zielen die Bewohner des Planeten und erlebe eine Flora und Fauna, extremes Wetter und Umweltgefahren, die selbst die härtesten Spieler 1.000-mal unter die Erde bringen werden … Und vertraue uns: Wenn der Planet die Chance dazu hat, wird er es auch tun.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden