Call of the Sea

Call of the Sea: Erste der zwei Spezialedition ab sofort im Handel erhältlich!

Von Dominik Probst am 20. Mai 2022

Meridiem Games gab heute bekannt, dass eine der zwei Spezialeditionen des BAFTA-nominierten Puzzlespiels Call of the Sea ab sofort für PlayStation 4 und PlayStation 5 erhältlich ist. Die von Out of the Blue entwickelte und von Raw Fury veröffentlichte Norah’s Diary Edition für PlayStation 4 und PlayStation 5 ist ab sofort im Handel verfügbar und bietet Fans des atmosphärischen Insel-Abenteuers exklusive Inhalte. Die limitierte Journey Edition für PlayStation 5 wird am 30. Juni 2022 in den Handel folgen.

Der Call of the Sea-Launch-Trailer entführt Fans auf eine geheimnisvolle, tropische Insel, auf der Norah eine Menge Abenteuer erwarten:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Call of the Sea – Journey Edition wurde von Meridiem Games entworfen und hergestellt und wird in einer nummerierten Box mit einer limitierten Gesamtzahl von nur 1.000 Stück in ganz Europa erhältlich sein. Die Journey Edition enthält alle Inhalte der Norah’s Diary Edition und zusätzlich den einzigartigen Original-Soundtrack (komponiert von Eduardo De la Iglesia) auf einer farbigen Vinyl-Schallplatte für Sammler:innen, ein Hardcover-Artbook mit mehr als 130 Seiten voller Designs, Artworks und Bildern aus dem Spiel sowie drei Lithografien mit Original-Artworks, die in einer speziellen Call of the Sea-Box daherkommen.

Auch die Norah’s Diary Edition von Call of the Sea für PlayStation 4 und PlayStation 5 hat so einiges für Fans des Puzzle-Spiels zu bieten: Eine spezielle Premium-Box, ein Concept-Artbook, zwei Fotografien, ein Reiseticket sowie ein Kunstposter.

Call of the Sea

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit der Kindheit, mit einem Faible für die komplette The Legend of Zelda- und Halo-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar absenden