Die neuen Spiele auf Stadia im März

Von Dominik Probst am 26. Februar 2020

Kurz vor dem Monatswechsel hat Google gleich drei Titel angekündigt, die im März im Rahmen des Stadia-Pro-Abonnements gratis verfügbar sein werden. So können sich Spieler auf den exklusiven 40-Spieler-Modus im Rennspiel GRID freuen und die beiden SteamWorld-Titel SteamWorld Dig 2 und SteamWorld Quest nach Herzenslust ausprobieren. Dazu ist der frisch angekündigte Team-Arcade-Titel Spitlings ab sofort im Store für 14,99€ erhältlich.

Um die drei neuen kostenlosen Stadia-Pro-Titel ab dem 1. März spielen zu können, müssen sie nur einmal zur Bibliothek hinzugefügt werden. Fans des Landwirtschafts-Simulator 19 können die Platinum Edition zudem noch bis zum 29. Februar kostenlos freischalten, bevor das Spiel aus dem Stadia Pro-Abonnement entfernt wird.

Mit Spitlings erwartet Spieler ein neuer Koop-Arcade-Titel, der ab sofort und zuerst exklusiv auf Stadia erhältlich ist. In dem Mehrspieler-Titel wird Teamwork belohnt. Nur mit Koordination, schnellen Reflexen und einer Prise Glück können die verschiedenen Hindernisse überwunden werden. Spitlings ist ab sofort im Store für 14,99€ erhältlich.

Weitere Informationen zu den Spielen und Stadia-Neuheiten gibt es auf dem offiziellen Blogpost. Infos zu kommenden Updates sind auf dem offiziellen Twitter– und Facebook-Account von Stadia zu finden.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden