FINAL FANTASY XIV: Dev Diary Video zum NieR-Crossover veröffentlicht

Von Dominik Probst am 30. April 2020

QUARE ENIX veröffentlichte heute eine Bonusepisode der Entwicklertagebuch-Serie „The Creation of FINAL FANTASY XIV: Shadowbringers“, welche der Entwicklung der Raid-Serie YoRHa: Dark Apocalypse gewidmet ist.

Diese neue Episode ergründet, wie das Crossover mit der NieR-Serie zustande kam, behandelt die Inspiration hinter der Gestaltung des ersten Raids und gibt zudem einen Vorgeschmack auf die Zukunft. Die Bonusepisode enthält ein Interview mit:

  • Naoki Yoshida – Produzent und Direktor, FINAL FANTASY XIV Online
  • Yosuke Saito – Produzent, NieR-Serie
  • YOKO TARO – Direktor, NieR-Serie
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Der Rest der sechsteiligen Serie bietet einen tiefen Einblick in die verschiedenen Bestandteile der Entwicklung von FINAL FANTASY XIV Online, dank Interviews mit mehreren der führenden Entwickler, die einen Blick hinter die Kulissen auf die Erschaffung dieses außerordentlich beliebten MMORPGs gewähren. Die gesamte Serie kann nun hier auf YouTube angeschaut werden: http://sqex.to/gF6D6

Letzte Woche wurde enthüllt, dass das zweite Kapitel der Raid-Serie YoRHa: Dark Apocalypse „Die Puppenfestung“ heißen wird. Es wird als Teil des nächsten großen Updates für FINAL FANTASY XIV Online, Patch 5.3: „Reflections in Crystal“, veröffentlicht werden.

Fans können sich auf weitere Abenteuer mit FINAL FANTASY XIV dank der FINAL FANTASY XIV Fan Festivals freuen, die 2020 und 2021 in Nordamerika, Japan und Europa stattfinden werden. Ein Trailer, welcher die vergangenen Fan Festivals zusammenfasst und einen Vorgeschmack auf die kommenden bietet, kann hier angesehen werden:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr Informationen über die Veranstaltungsorte und Termine der Fan Festivals gibt es auf: https://fanfest.finalfantasyxiv.com

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden