Handgezeichnetes JRPG ‘Astria Ascending’ bekommt animierten Trailer

Von Dominik Probst am 17. September 2021

Indie-Entwickler Artisan Studio hat heute einen neuen animierten Trailer für sein kommendes JRPG Astria Ascending veröffentlicht, der einen Blick auf die Geschichte und das Setting des Titels gibt. Zudem wurden heute eine digitale Collector’s Edition angekündigt. Das Spiel erscheint am 30. September für PC, Switch, PlayStation 5 und 4, Xbox Series X/S, Xbox One sowie Game Pass.

Der Launchpreis für Konsole ist €39,99, für PC €34,99 (mit einem Launch-Rabatt von 10%), €49,99 für die physische Collector‘s Edition (inklusive Art Book, Weltkarte und Soundtrack) und €39,97 für die digitale Collector‘s Edition (inklusive Art Book, Weltkarte, Soundkarte und einem DLC für Waffen-Skins).

Astria Ascending ist ein episches Abenteuer mit dem Charme und dem Anspruch eines klassischen JRPGs und erzählt eine umfassende Geschichte über Schicksal, Aufopferung und Neuanfänge. Das Spiel wurde über drei Jahre hinweg vom zehnköpfigen Entwicklerteam Artisan Studio in Zusammenarbeit mit Publisher Dear Villagers entwickelt und zeichnet sich durch die Mitarbeit von Weltklasse-JRPG-Entwicklern aus. Der Soundtrack stammt von Hitoshi Sakimoto (Final Fantasy XII, Vagrant Story), die Geschichte von Kazushige Nojima (Final Fantasy X, Final Fantasy VII Remake) und die Grafik von CyDesignation (Akihiko Yoshida und Hideo Minaba).

In einer vom Chaos bedrohten Welt übernehmen Spieler die Kontrolle über die Halbgötter – eine bunt zusammengewürfelte Truppe von acht Helden, denen das Schicksal der Welt anvertraut ist. Jeder Charakter hat seine eigene Geschichte, die über fünf Städte, fünfundzwanzig Dungeons und dreißig Stunden Gameplay – für 100% Fertigstellung fünfzig Stunden – erforscht wird. Neben den fein abgestimmten, rundenbasierten Kämpfen können die Spieler eine Reihe von Nebenquests und Minispielen ausprobieren, darunter ein originales, fantastisches Token-Spiel.

„Die Welt und Charaktere sind die Stars von Astria Ascending“, sagt Entwickler Julien Bourgeois. „Deshalb wollten wir Spielern mit dem animierten Trailer schon vorab einen Blick darauf gewähren, was sie in der epischen Geschichte erwartet. Wir können es kaum erwarten, bis Spieler die Welt von Astria Ascending frei erkunden können, wenn der Titel Ende des Monats erscheint.“

Features

  • Epische Erzählungen
    Kämpfe für die Zukunft, während du mit der Vergangenheit abrechnest; opfere alles, gib nichts auf. Die Geschichte von Astria Ascending wurde zum Teil von Autor Kazushige Nojima entwickelt, der für seine Arbeit an Final Fantasy X und Final Fantasy VII Remake bekannt ist.
  • Lebendige Landschaften
    Bereise die Welt von Orcanon, eine fantasievolle und voll animierte 2D-Landschaft mit fünf Städten und einem dynamischen Wettersystem.
  • Unvergessliche Charaktere
    Wähle aus acht anpassbaren Spielercharakteren, die eine Reihe von fantastischen Völkern und Fertigkeiten umfassen, und stelle ein vielfältiges Heldenteam zusammen.
  • Belohnendes Kampfsystem
    Arbeite zusammen, um die Welt zu retten und führe strategische, rundenbasierte Schlachten mit dem innovativen Fokuspunktesystem.
  • Ein Genuss für die Ohren
    Mit Musik und SFX von Komponist Hitoshi Sakimoto (Final Fantasy XII, Valkyria Chronicles) ist Astria Ascending ein herzzerreißender Hörgenuss.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden