Hit-JRPG Edge Of Eternity erscheint am 8. Juni für PC

Von Dominik Probst am 7. April 2021

Entwickler Midgard Studio und Publisher Dear Villagers (Astria Ascending) hat heute angekündigt, dass der JRPG-Hit Edge of Eternity nach zwei Jahren in Steam Early Access am 8. Juni mit einem großen Launchupdate erscheinen wird. Das Update bringt die Geschichte mit über 20 Stunden an neuen Inhalten zu Ende.

Edge Of Eternity wurde heute zudem für PS5 und Xbox Series angekündigt. Das JRPG wird zeitgleich auf den Next-Gen-Konsolen und mit den bereits angekündigten Fassungen für PS4, Xbox One und Game Pass im vierten Quartal 2021 erscheinen.

In einer zerrissenen Welt führen die Bewohner von Heryon einen verzweifelten Krieg gegen mysteriöse Invasoren, die Archeliten. Der Konflikt zwischen Magie auf der einen und Technologie auf der anderen Seite beginnt katastrophale Ausmaße anzunehmen, als eine neue Bedrohung auf dem Schlachtfeld Einzug hält. Stelle dich epischen rundenbasierten Kämpfen und folge Daryons und Selenes Geschichte, als sie versuchen eine Heilung für die schreckliche Krankheit namens “Die Zersetzung” zu finden und die Welt von Heryon zu retten.

Edge of Eternity wurde durch über 4.000 Kickstarter-Fans möglich gemacht. Das erfolgreiche Crowdfunding erlaubte es dem legendären JRPG-Komponisten Yasunori Mitsuda (Chrono Trigger & Xenoblade Chronicles-Komponisten) am Projekt mitzuwirken.

Über Edge Of Eternity:

  • Ein fesselndes JRPG-Abenteuer, in dem es auf deine Entscheidungen ankommt: Entdecke eine monumentale Erzählung voller Hoffnung und Opfer, die mit unerwarteten Wendungen und herzzerreißenden Momenten überrascht. Löse Aufträge auf verschiedene Weisen, triff deine eigenen Entscheidungen und lebe mit den Konsequenzen.
  • Eine atemberaubende Welt steht dir zur Entdeckung offen: Reise durch die einzigartigen, ätherischen Landschaften der Welt von Heryon und bringe ihre ältesten Geheimnisse ans Licht.
  • Ein fantastischer Soundtrack des Komponisten von Chrono Trigger & Xenoblade Chronicles: Heryon wird durch den grandiosen Soundtrack einer Branchenlegende zum Leben erweckt: dem Komponisten von Chrono Trigger & Xenoblade Chronicles – Yasunori Mitsuda.
  • Ein tiefgehendes und strategisches Kampfsystem: Überliste deine Feinde in epischen, rundenbasierten Taktikkämpfen: Setze deine Umgebung ein, um sie in teuflische Fallen zu locken, trickse sie aus und füge ihnen mit Flankenangriffen enormen Schaden zu! Stelle deine eigene Ausrüstung her und statte sie mit mächtigen Kristallen aus, um einzigartige Kombinationen aus Fähigkeiten und Power-ups freizuschalten.
  • Charismatische Charaktere: Lerne eine Reihe legendärer Mitstreiter kennen, die alle über eigene einzigartige Persönlichkeiten und individuelle Eigenschaften verfügen. Erlebe, wie sie wachsen und sich im Lauf der Geschichte weiterentwickeln. Entdecke ihre Träume, Schwächen, Hoffnungen und Qualen, während ihr gemeinsam zahlreiche besondere Momente durchlebt und miteinander teilt.

Zur Feier der Ankündigung ist Edge Of Eternity auf Steam bis zum 13. April um 33% verbilligt.

“Wir haben jede Menge Herzblut in die Entwicklung von Edge Of Eternity gesteckt”, sagt Jeremy Zeller, Gründer von Midgar Studios. “Es ist eine Geschichte über epische Kämpfe und intimen, persönlichen Erzählungen. Ich kann es nicht erwarten, bis Spieler die volle Saga erleben können.”

“Edge Of Eternity ist ein perfektes Beispiel von dem, was wir mit Dear Villagers erreichen wollen: ambitionierte Spiele von talentierten Studios entdecken und sie mit ihnen zusammen zum Leben erwecken”, sagt Guillaume Jame Head of Publishing von Dear Villagers. “Was Midgar mit einem kleinen Team erreicht hat, ist wirklich kaum zu glauben. Wir sind extrem stolz darauf sie beim Launch begleiten zu können.”

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden