Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME

Legendary Duelists: Duels From the Deep ab sofort für das Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME erhältlich

Von Dominik Probst am 20. Juni 2022

Konami Digital Entertainment B.V. verkündet den europäischen Release von Legendary Duelists: Duels From the Deep für das Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME (TCG).

Legendary Duelists: Duels From the Deep bietet den Spielern neue Karten für gleich drei Strategien mit Fokus auf WASSER-Monster, die von Duellanten der Animes Yu-Gi-Oh!, Yu-Gi-Oh! ZEXAL und Yu-Gi-Oh! VRAINS bekannt sind. Darunter befinden sich brandneue Karten für die Strategien des berühmten Fischers und Duellanten Mako Tsunami, Nash, dem Alter Ego von Shark und Anführer der Sieben Bariankönige sowie Skye Zaizen (als Blue Maiden).

So ist unter anderem Mako Tsunamis Festungswal im Set dabei, der gegnerische Monster schon vor dem ersten Angriff eliminieren kann. Auch neue WASSER-Xyz-Monster haben ihren Auftritt, die Möglichkeiten zu mächtigen Kombinationen schaffen – dazu zählen unter anderem Nummer C101 bis 107-Monster, wie zum Beispiel Nummer C101: Lautlose Ehre DARK, mit aktiviertem Effekt. Abgerundet wird das Booster-Set zudem mit einer Welle neuer Karten für Blue Maidens Marinzessin Springirl-Strategie und einer sehr seltenen Ghost Rare-Version eines ikonischen WASSER-Monsters.

Das komplette Legendary Duelists: Duels From the Deep Booster-Set beinhaltet 56 Karten: 9 Ultra Rares, 8 Super Rares, 10 Rares, 29 Commons und 1 Ghost Rare. Das Set ist ab sofort verfügbar.

Weitere Informationen gibt es unter: https://www.yugioh-card.com

Das populäre Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME ist weltweit verfügbar, die Produkte sind in über 80 Ländern und in neun Sprachen erhältlich, um von Fans aller Altersstufen gespielt werden zu können.

ld dftd

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit der Kindheit, mit einem Faible für die komplette The Legend of Zelda- und Halo-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar absenden