Murder by Numbers ermittelt ab heute im Epic Games Store und auf Stadia

Von Dominik Probst am 23. März 2021

Es ist wieder einmal an der Zeit mysteriöse Fälle aufzuklären, denn das vielgelobte Puzzlespiel Murder By Numbers erscheint heute im Epic Games Store und für Stadia. Wenn euch der Gedanke zusagt, teuflische Morde aufzuklären, während ihr ausseht als hättet ihr jedes Kleidungsstück einzeln in sieben unterschiedliche, grelle Farbtöpfe getunkt – dann habt ihr genau auf dieses Spiel gewartet!

Fans dieser Plattformen können sich einen Eindruck davon verschaffen, warum dieses Spiel von Medien auf der ganzen Welt als eines der besten Spiele des vergangenen Jahres betitelt wurde, indem sie sich diesen Accolades-Trailer ansehen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

LICHT. KAMERA. MORD…? Es ist nicht wirklich das, wofür sich die Fernsehdetektivin Honor Mizrahi ursprünglich gemeldet hat, aber mit dem etwas verdächtigen und plötzlichen Tod ihres Managers – und das direkt nach ihrer Entlassung – ruht das Scheinwerferlicht der Verdächtigung nun fest auf ihr. Helft Honor und ihrem liebenswerten Aufklärungsroboter SCOUT, ihren Namen reinzuwaschen, indem ihr eine Reihe schrulliger Charaktere verhört, Pixelrätsel löst und an verschiedenen Orten Hinweise sammelt. Nur ihr und eure überaus prachtvolle Garderobe aus bauchfreien Oberteilen und Denim-Jeans können diesem bizarren Rätsel nach und nach auf den Grund gehen!

Ed Fear (Hatoful Boyfriend, Swords of Ditto, Heavenstrike) beschwört in Murder by Numbers den ultimativen “Whodunnit”-Mord und bringt Intrigen und Cargohosen elegant zusammen  – ein wunderbares Abenteuer in der energiegelandenen Welt der 90er Jahre. Eine Reihe bunter Figuren, die von Hato Moa (Hatoful Boyfriend) entworfen wurden und ein Soundtrack, der von Masakazu Sugimori (Phoenix Wright: Ace Attorney, Ghost Trick) komponiert wurde, sorgen dafür, dass Spielerinnen und Spieler in Murder By Numbers in das Jahr 1996 zurückversetzt werden.

Im Rahmen des ersten Jahrestages des Spiels kann der beliebte Soundtrack nun vorbestellt werden. Dabei handelt es sich um zwei farbenfrohe Vinyl-Schallplatten aus dem Hause Black Screen Record, die diesen Sommer erscheinen. Die Feierlichkeiten sind jedoch noch nicht vorbei! Bleibt am Ball für weitere Überraschungen in der nahen Zukunft. Wir werden euch nicht dazu zwingen Rätsel zu lösen, um alles dazu zu erfahren. Obwohl, vielleicht.

Murder by Numbers ist im Epic Games Store, auf Stadia, Nintendo Switch und Steam erhältlich und momentan auf allen Plattformen um 50% reduziert. Bleibt über The Irregular Corporation auf Twitter @IrregularCorp auf den Laufenden, oder besucht www.theirregularcorporation.com.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden