Neu in GTA Online: Premium Deluxe Motorsport und Luxury Autos haben jetzt geöffnet

Von Dominik Probst am 5. August 2022

Die Designer und Ingenieure bei Benefactor entfernten nach und nach alle unnötigen Komponenten eines modernen Roadsters und landeten so bei der reduzierten, ultracoolen Cabrio-Silhouette des Benefactor SM722. Es gibt jede Menge wissenschaftliche Begriffe, um die Anziehungskraft des SM722 zu beschreiben, aber ihr werdet es sofort verstehen, wenn ihr auf das Gaspedal drückt und euch die G-Kräfte ein semipermanentes Lächeln ins Gesicht meißeln.

Der Benefactor SM722 ist jetzt bei Legendary Motorsport erhältlich.

Jetzt geöffnet: Premium Deluxe Motorsport

Mr. Simeon Yetarians Ausstellungsraum bei Premium Deluxe Motorsport ist das beste, vertrauenswürdigste, von Kunden mit fünf Sternen bewertete, komplett legale Autohaus in Los Santos – und nun wird es auch auf eurer Karte angezeigt. Schaut euch drinnen in Ruhe um, macht eine Probefahrt oder kauft eines der fünf aktuell ausgestellten Fahrzeuge:

  • den klassischen schwarzen Benefactor Dubsta – der bislang noch nicht in GTA Online erhältlich war – mit einer einzigartigen Ausstattung
  • den Cheval Picador mit einer matten hellgrauen Lackierung und dem Linierungs-Design
  • den Albany Hermes (in dieser Woche mit 40 % Rabatt) in klassischem Blau mit passendem Blaue-Flammen-Design
  • den Bravado Gauntlet Hellfire mit einer granatroten Perleffekt-Lackierung und dem „Zu viel Freizeit“-Design
  • den klassischen hafenblauen Maibatsu Penumbra FF im Kirschblüten-Design

Luxury Autos hat ebenfalls geöffnet

An die Crème de la Crème von Los Santos: Wenn ihr auf der Suche nach einem Luxusfahrzeug seid, solltet ihr dem Ausstellungsraum von Luxury Autos gegenüber der Record A Studios einen Besuch abstatten. Jede Woche sind dort zwei Wagen ausgestellt, die ihr bewundern könnt, bevor ihr einen Kauf tätigt, der euer Leben bereichern wird. In dieser Woche stehen der Grotti Itali GTO und ein Obey Omnis e-GT in Metallic-Eisweiß im Schaufenster.

 

Nur auf PlayStation 5 und Xbox Series X|S:

  • Hao’s Premium-Testfahrzeug: The Shitzu Hakuchou Drag
  • HSW-Zeitrennen von Sandy Shores nach La Puerta

3x GTA$ und RP in The Vespucci Job (Remix)

Schlüpft in einem beliebigen cineastischen Modus von The Vespucci Job (Remix) in die Rolle des heldenhaften Underdogs oder schließt euch mit gleichgesinnten Abfangjägern zusammen, um den Läufer von der Karte zu wischen. Unabhängig davon, auf welcher Seite ihr steht, erhaltet ihr die ganze Woche über dreifache GTA$ und RP.

Boni für Bunker und mehr

All jene mit einem eigenen unterirdischen Bunker können in dieser Woche ordentliche Profite einfahren, indem sie dem Markt genau das liefern, was er verlangt: Für den Abschluss von Versorgungsmissionen über Disruption Logistics erhaltet ihr die doppelte Menge an Vorräten, für eine Ammu-Nation-Lieferung oder Bunkerforschungsmission gibt es einen Bonus in Höhe von 200.000 GTA$ innerhalb von 72 Stunden nach Abschluss. Die Absolvierung einer Bunkerforschungsmission von Agent 14 wird ebenfalls dafür sorgen, dass Avons Roboter und das gepanzerte Ziel die doppelte Menge an Forschungsmaterial für euer nächstes Projekt liefert.

Für den Abschluss einer beliebigen Gunrunning-, Nachtclub-Lagerhaus-, MC-, oder Spezialfracht-Verkaufsmission erhaltet ihr in dieser Woche die weißen Beat-Off-Kopfhörer kostenlos. Verkaufsmissionen können nun auch in privaten Sitzungen nur mit Einladungen durchgeführt werden. Um eine private Sitzung zu finden, könnt ihr das Pause-Menü aufrufen und dann auf „Online“ und „Neue Sitzung finden“ klicken. Wählt anschließend „Nur für Spieler mit Einladung“, „Freunde“ oder „Crew“.

Air Force Zero, Das Tempo mithalten, Juggernaut und Stockpile sind wieder verfügbar

In dieser Woche kehren das Chaos in luftigen Höhen in Air Force Zero, die kompetitive Action in Das Tempo mithalten und eine moderne Interpretation von David gegen Goliath in Juggernaut sowie Stockpile in GTA Online zurück.

 

Die Fahrzeuge der Woche: der Enus Stafford, Truffade Adder und mehr

Entdeckt in dieser Woche eine Vielzahl an Preisen und Testfahrzeugen, mit besten Empfehlungen bereitgestellt vom LS Car Meet und dem Diamond Casino & Resort. Der Hauptpreis für das Drehen am Glücksrad ist die Vintage-Limousine Enus Stafford und das Landen in den Top 3 der Verfolgungsserie für drei Tage in Folge wird euch die Schlüssel des Supersportwagens Truffade Adder bescheren: dem Car-Meet-Preisfahrzeug des LS Car Meets in Cypress Flats. Während ihr schon dort seid, macht euch gleich noch auf den Weg zur Teststrecke und prüft die drei Flitzer Maxwell AsboDewbauchee Rapid GT Classic und BF Weevil zwischen den Säulen auf Herz und Nieren.

 

RABATTE

Ganz gleich, ob ihr Waren schmuggelt, eine mobile Kommandozentrale durch die Straßen zieht oder in illegalen Straßenrennen das Tempolimit schreddert – in dieser Woche gibt es Rabatte auf eine Reihe von Fahrzeugen, die all eure Bedürfnisse befriedigen, sowie auf Einsatzwesten und -oberteile.

 

50 % RABATT

  • Einsatzwesten und -oberteile

 

35 % RABATT

  • Ocelot XA-21
  • Lampadati Viseris

 

Weitere Rabatte:

  • Pegassi Torero – 40 % Rabatt
  • Bewaffneter Declasse Tampa – 35 % Rabatt
  • Bravado-Halbkettenfahrzeug – 35 % Rabatt
  • Maibatsu Penumbra FF – 35 % Rabatt
  • JoBuilt Hauler Custom – 40 % Rabatt
  • Albany Hermes – 40 % Rabatt
  • Lampadati Novak – 40 % Rabatt

GTA+

Die Vorteile bei GTA+ beinhalten in diesem Monat:

  • den Sportwagen Lampadati Corsita
  • Verbesserungen für euer Executive-Büro
  • kostenlose Kleidung und Accessoires
  • 50 % mehr GTA$ und RP für „Operation: Belastende Unterlagen“
  • zusätzliche Mitgliedsboni

Besucht die Webseite von GTA+, um euch alle bis zum 31. August gültigen Vorteile eurer Mitgliedschaft anzusehen. Um mehr darüber zu erfahren, wie ihr das meiste aus eurer Mitgliedschaft bei GTA+ herausholen könnt, schaut euch am besten den Guide zu GTA+ an.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit der Kindheit, mit einem Faible für die komplette The Legend of Zelda- und Halo-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar absenden