Neues Release-Datum (19. Juni) für die Railway Empire – Nintendo Switch Edition bestätigt

Von Dominik Probst am 21. April 2020

Strategie-Spezialist Kalypso Media und Entwickler Independent Arts Software kündigen das neue Release-Datum des Tycoon-Hits Railway Empire für die Nintendo Switch an. Die Railway Empire – Nintendo Switch Edition erscheint am 19. Juni 2020, sowohl als Handelsversion als auch im Kalypso Store und Nintendo eShop.

Das von Fans gefeierte Railway Empire (91% kürzliche Reviews auf Steam) wurde von den hauseigenen Gaming Minds Studios für PC, PlayStation 4 und Xbox One entwickelt. Mit der Railway Empire – Nintendo Switch Edition haben jetzt die Entwickler bei Independent Arts Software eine kongeniale Umsetzung für die Nintendo Switch geschaffen, so dass Tycoons ihr Eisenbahn-Imperium auch von unterwegs errichten können. Die Railway Empire – Nintendo Switch Edition beinhaltet das Hauptspiel (mit allen zusätzlichen Inhalten und Verbesserungen seit der Veröffentlichung der PC-Version) zusammen mit dem Mexico DLC, Crossing the Andes DLC und The Great Lakes DLC. Das Germany DLC, France DLC und Great Britain & Ireland DLC können ab dem 19. Juni zusätzlich im Nintendo eShop erworben werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden