PvP-Schlachtfelder sind jetzt in WoW Classic verfügbar!

Von Dominik Probst am 11. Dezember 2019

Erneut ertönen die Trommeln des Krieges und die Champions der Horde und der Allianz versammeln sich, um in World of Warcraft Classic ihren Gegnern der jeweils anderen Fraktion jetzt auf zwei Schlachtfeldern entgegenzutreten: der Warsongschlucht und dem Alteractal.

Auf PvP-Realms können Spieler gegnerischer Fraktionen bereits an zahlreichen Orten von Azeroth gegeneinander antreten und so die Ränge des Ehresystems auf- und absteigen. Die instanzierten Schlachtfelder bieten dagegen Spielern auf jeder Art von Realm die Gelegenheit, sich strukturiert größere Mengen an Ehre zu verdienen, um die PvP-Ränge zu erklimmen.

Weitere Informationen zu den klassischen Schlachtfeldern finden sich im offiziellen Blog.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden