Reiche Ernte beim Landwirtschafts-Simulator 22: Über 1,5 Millionen verkaufte Einheiten in der ersten Woche

Von Dominik Probst am 30. November 2021

Der Landwirtschafts-Simulator 22, erstmals in der Geschichte der Simulationsreihe von Entwickler und Publisher GIANTS Software im Eigenverlag veröffentlicht, erweist sich bereits wenige Tage nach seinem Release am 22.11.2021 mit mehr als 1,5 Millionen verkauften Exemplaren als äußerst erfolgreich, wie das Schweizer Unternehmen heute berichtet.

 

Wirkt wie Dünger: Self-Publishing sorgt für Wachstum

Nun da der Landwirtschafts-Simulator 22 weltweit für PC und Konsolen verfügbar ist, wächst die ohnehin schon riesige Fangemeinde der beliebten Simulation täglich weiter an. Dank Self-Publishing konnte GIANTS Software die Kommunikation mithilfe internationaler Distributoren optimieren und sein Netzwerk erweitern, um alle avisierten Ziele zu erreichen.

Christian Ammann, CEO von GIANTS Software, kommentiert: „Ich bin so stolz! Auf das Team und sein kreatives, florierendes Umfeld. Erfolgreich internationale Strukturen aufzubauen, um eine bereits riesige Reihe wie den Landwirtschafts-Simulator mit neuen Impulsen in eine selbstverlegte Marke zu führen, ist keine Selbstverständlichkeit. Die tolle Zusammenarbeit mit unseren Partnern ermöglichte einen fantastischen Start.“

In Deutschland zeichnete erneut GIANTS Softwares langjähriger Partner astragon Entertainment für den erfolgreichen Vertrieb und Marketing rund um den Landwirtschafts-Simulator 22 verantwortlich. Das Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf begleitet die Landwirtschafts-Simulator-Reihe bereits seit ihrer ersten Ausgabe im Jahr 2008 und begeisterte Farm-Fans nun ein weiteres Mal unter anderem mit einer stark nachgefragten Collector’s Edition inklusive einer mit dem Spiel synchronisierbaren Rundumleuchte sowie einer Day One Edition inklusive der beiden Zusatzinhalte CLAAS XERION SADDLE TRAC Pack und Mack Trucks Black Anthem.

 

Die Community wächst mit der Marke

Während GIANTS Software ein wachsendes Netzwerk von Partnern knüpft und erweitert, hat das Entwicklerteam auch die Spielenden weiter vernetzt: Der plattformübergreifende Multiplayer des Landwirtschafts-Simulator 22 verbindet PC und Konsolen der aktuellen sowie der vorangegangenen Generation und bringt immer mehr Spieler auf der ganzen Welt zusammen.

Boris Stefan, seit April 2020 Head of Publishing, ergänzt: „Der Erfolg dieser ersten Woche und das tolle Feedback, das wir von den Spielern und Spielerinnen bekommen haben, beweisen: Der Landwirtschafts-Simulator wächst in die richtige Richtung. Unser Plan, alle Kommunikations- und Publishing-Aspekte selbst zu leiten und zu verwalten, um die strategischen Ziele des Unternehmens zu erreichen, ist damit aufgegangen.“

Der Landwirtschafts-Simulator 22 des Entwicklers und Publishers GIANTS Software ist für PC, Mac, PlayStation 5 (PS 5), Xbox Series X|S, PlayStation 4, Xbox One und Stadia erhältlich. Er bietet den Spielenden die bislang umfangreichste Landwirtschafts-Simulation der Reihe inklusive neuer Features wie Produktionsketten zum Aufbau landwirtschaftlicher Imperien und wechselnde Jahreszeiten, die immer neue Herausforderungen bereithalten. Für die Distribution in Deutschland zeichnet erneut astragon Entertainment verantwortlich. Ein Year 1 Season Pass ist verfügbar, um das Spiel in Zukunft mit noch mehr Inhalten zu erweitern. Mehr Informationen sind auf der offiziellen Landwirtschafts-Simulator-Homepage zu finden.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden