STORY OF SEASONS: Friends of Mineral Town ist ab sofort für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich

Von Dominik Probst am 15. Oktober 2021

Marvelous Europe Limited haben heute die Veröffentlichung von STORY OF SEASONS: Friends of Mineral Town für PlayStation 4 und Xbox One bekannt gegeben. Das Remake des klassischen Game Boy Advance-Titels Harvest Moon: Friends of Mineral Town ist ab sofort europaweit bei teilnehmenden Händlern in physischer Form und im PlayStation Store sowie dem Microsoft Store für Xbox auch in digitaler Form erhältlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

STORY OF SEASONS, in Japan als Bokujo Monogatari und im Westen zuvor als Harvest Moon bekannt, feiert mit STORY OF SEASONS: Friends of Mineral Town das Seriendebüt auf PlayStation 4 und Xbox One. Das Remake bringt hochauflösende Grafik, eine verbesserte Steuerung, tiefere Interaktionen mit Charakteren und Unterstützung von Trophäen und Erfolgen mit sich.

STORY OF SEASONS: Friends of Mineral Town führt Fans der Reihe zurück in die charmante Welt von Mineralstadt und stellt diese gleichzeitig einer neuen Generation von Farmern vor. In dieser friedlichen Szenerie obliegt es den Spielern, allerlei Pflanzen zu kultivieren, für ihre Tiere zu sorgen und Beziehungen mit den Dorfbewohnern aufzubauen, während sie den Bauernhof ihres Großvaters wieder auf Vordermann bringen.

Zusätzlich zur Veröffentlichung von STORY OF SEASONS: Friends of Mineral Town für PlayStation 4 und Xbox One wird Marvelous Europe Limited das Kuhkostüm als kostenlosen DLC im jeweiligen digitalen Store anbieten.

Neben dem Kuhkostüm werden weitere Kostüme wie das Hühner-, Hunde-, Küken- und Schafskostüm ab Veröffentlichung des Titels im PlayStation Store und Microsoft Store für Xbox erwerblich sein.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden